HIS Radeon RX 480 IceQ X² Roaring Turbo - Test/Review (+Video)
HIS hat sein AMD-Sortiment um das Custom-Modell „Radeon RX 480 IceQ X² Roaring Turbo“ erweitert.
Von Christoph Miklos am 24.09.2016 - 20:21 Uhr

Lautstärke

HIS Radeon RX 480 IceQ X² Roaring Turbo - Lautstärke
Entfernung: ca. 1 Meter - Lautstärke: < 0,01 Atmen in 30 cm Entfernung / 0,1 Rauschende Blätter / 0,3 Flüstern / 0,5 Der eigene Atem / 1 Ruhige Wohnstraße / 2 Unterhaltung / 4 Klappernde Tastatur - weniger ist besser
AMD Radeon R9 390X
0.32 Sone
AMD Radeon R9 Fury X
0.31 Sone
NVIDIA GeForce GTX Titan X
0.31 Sone
NVIDIA GeForce GTX 980 Ti (Referenz)
0.31 Sone
NVIDIA GeForce GTX 970
0.30 Sone
KFA2 GeForce GTX 980 Ti Hall Of Fame
0.27 Sone
HIS Radeon RX 480 IceQ X² Roaring Turbo
0.25 Sone
KFA² GeForce GTX 1080 Hall Of Fame
0.23 Sone
KFA² GeForce GTX 1070 Hall Of Fame
0.23 Sone
EVGA GeForce GTX 1080 SC Gaming ACX 3.0
0.22 Sone

2 Kommentare

Eliot vor 2842 Tagen

Die Karte ist falsch benannt... Wenn es 1338MHz sind, dann ist das die Roaring Turbo, ist es die Karte mit 1288MHz, dann ist es die Roaring OC. Bitte korrigieren.

Eliot vor 2842 Tagen

Nachtrag: Titel vs Link ist gemeint... im Link steht Roaring OC, das ist ne andere Grafikkarte, das verwirrt.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen