Cherry MX Board 1.0 - Test/Review
Nachdem der Hersteller Cherry mit dem MX Board 5.0 Keyboard das Premium-Segment anpeilte, geht es mit der neuen MX Board 1.0 Tastatur wieder mehr Richtung „preiswert“.
Von Christoph Miklos am 22.02.2019 - 05:39 Uhr

Fakten

Hersteller

Cherry

Release

Anfang 2019

Produkt

Tastatur

Preis

ab 73,93 Euro

Webseite

Media (13)

Fazit & Wertung

Verarbeitung
Anschlag
Extras
Preis
80%

Christoph meint: „Weder Fisch noch Fleisch“!

Mit der MX Board 1.0 Tastatur hat sich Cherry keinen Gefallen getan. Zur Erklärung: Für 30 Euro weniger bekommt man bereits das MX Board 3.0 Modell, welches zwar ohne Beleuchtung und Handballenauflage daherkommt, dafür aber eine flache Bauweise und -natürlich- gleichwertige Schalter aufweist. Für 15 Euro mehr gibt es hochwertigere Verarbeitungsmaterialien und eine bequemere Handballenauflage in Form des MX Board 5.0. Das Dilemma ist offensichtlich. Nichtsdestotrotz überzeugt auch das MX Board 1.0 mit einer guten Qualität, präzisen Schaltern und ein paar praktischen Featuren (Tastenbeleuchtung, Mediafunktionen, abnehmbare Handballenauflage). Eine Empfehlung können wir aber nicht aussprechen.

Richtig gut
  • saubere Verarbeitung (stabiles Gehäuse)
  • präziser und taktiler Anschlag (Cherry MX Schalter)
  • kurzer Auslöseweg
  • ausreichend langes und flexibles Datenkabel
  • Tastenbeleuchtung (weiß, anpassbar)
  • dedizierte Mediatasten
  • diverse Multimediafunktionen (Tastendoppelbelegung)
  • auch für (Viel)Schreiber gut geeignet
  • abnehmbare Handballenauflage
Verbesserungswürdig
  • etwas zu teuer für das Gebotene
  • Tastenbeleuchtung nicht zentriert
  • einige Tasten stets mit voller Helligkeit
  • keine Software
  • keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten

1 Kommentar

Guido vor 1029 Tagen

>"- einige Tasten stets mit voller Helligkeit" Wurde von Cherry schon per Update behoben. >"- keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten" Es ist Geschmackssache und nicht unbedingt ein Nachteil. Nicht jeder will das, ich z.B. nicht. Ich hätte nicht mal die 4 Zusatztasten gebraucht. Guter Test sonst. :) mfG

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen