ASUS ROG Strix Z790-E Gaming WIFI II - Test/Review
In unserem heutigen Artikel werfen wir einen kritischen Blick auf das neue ASUS ROG Strix Z790-E Gaming WIFI II Mainboard.
Von Christoph Miklos am 15.01.2024 - 18:03 Uhr

Technik & Ausstattung


Anschlüsse und Technik


Unser Testmuster besitzt 1x PCIe 5.0 x16, 2x PCIe 4.0 x16 (x4), 1x M.2/M-Key (PCIe 5.0 x4, 22110/2280/2260/2242), 1x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4, 2280/2260/2242), 2x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4, 2280), 1x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4/SATA, 2280/2260/2242) und 1x M.2/E-Key (Intel CNVi, 2230, belegt mit WiFi+BT-Modul). Zur besseren Kühlung der M.2-SSDs liegen fünf passive Kühlkörper im Lieferumfang bei. Darüber hinaus verfügt unser Testmuster über vier RGB-Header: 1x 4-Pin RGB (+12V/G/R/B, max. 3A) und 3x 3-Pin ARGB (+5V/DATA/GND, max. 3A, ASUS Gen2). Wi-Fi 7 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax/be, 2x2, Intel BE200) und Bluetooth 5.4 sind ebenfalls mit von der Partie.
Folgende Anschlüsse findet man intern:
1x USB-C 3.2 Key-A Header (20Gb/s, PD, max. 30W) 2x USB 3.0 Header (5Gb/s, 4x USB 3.0) 3x USB 2.0 Header (480Mb/s, 6x USB 2.0) 4x SATA 6Gb/s (Z790) 1x Thunderbolt-Header 13-Pin (14-1) 1x Chassis Intrusion-Header Die externen Anschlüsse in der Übersicht:
1x HDMI 2.1 (iGPU) 1x DisplayPort 1.4 (iGPU) 1x USB-C 3.2 (20Gb/s) 1x USB-C 3.1 (10Gb/s) 10x USB-A 3.1 (10Gb/s) 1x 2.5GBase-T (Intel I226-V) 5x Klinke 1x Toslink 2x Antennenanschluss RP-SMA

Features


M.2: Dank M.2-Support können auf dem Board vier kompakte M.2-SSDs verwendet werden. Die maximale Transferleistung dieser Schnittstelle liegt, dank PCIe 5.0 x4, bei 16 GByte/s.
Realtek ALC4080: Die ASUS-Soundlösung bietet DTS-Support und hochwertige ELNA Kondensatoren. Ebenfalls am Start ist ein Savitech SV3H712 Verstärker. In der umfangreichen Software können zudem zahlreiche Einstellungen vorgenommen und vordefinierte EQ verwendet werden.
M.2 Q-Latch: Der innovative Q-Verschluss ermöglicht den einfachen Ein- und Ausbau einer M.2-SSD ohne spezielles Werkzeug. Das Design nutzt einen einfachen Verriegelungsmechanismus, um die M.2-SSD zu sichern und macht herkömmliche Schrauben überflüssig.
Aura Beleuchtung: Anpassbare RGB-Beleuchtung per Software. Verschiedene Beleuchtungsmodi möglich (zum Beispiel pulsierend zum Takt der Musik) und RGB-Farbraum.
Software: ASUS-exklusive AI Overclocking, AI Cooling II, AI Networking und Two-Way AI Noise Cancelation zur Vereinfachung der Einrichtung und Verbesserung der Leistung.

1 Kommentar

??????? vor 55 Tagen

??????????? ?????? ?????? ??????????. ??????? +7 (495) 142-56-63 https://hifinance.ru info@hifinance.ru

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen