Fazit & Wertung

Christoph meint: Stabil, breit und komfortabel!

Fazit von Christoph

Noblechairs hält sein Wort: Der neue Hero ist ein sehr bequemer Gaming-Stuhl geworden, der vor allem für größere bzw. stärker gebaute Zocker bestens geeignet ist. 400 Euro sind zwar kein Schnäppchen, doch dafür bekommt man eine hochwertige Verarbeitung, ein schlichtes Design und einen tollen Komfort geboten. Auch in puncto Zusammenbau und Lieferumfang gibt es an unserem Testmuster nichts zu bemängeln. Kurz gesagt: Klare Kaufempfehlung!

Verarbeitung
10
Montage
9
Komfort
10
Ausstattung
9
Preis
8

9

Pro
  • hochwertige und stabile Verarbeitung
  • schlichtes und zeitloses Design
  • breite Sitzfläche
  • einstellbare Lordosenstütze
  • viele Verstellmöglichkeiten
  • sehr hoher Komfort
  • Allround-Rollen (für -fast- alle Böden geeignet)
  • fairer Preis
Contra
  • nichts gravierendes gefunden

Kommentar schreiben