Deepcool Gamer Storm Castle 280 RGB - Test/Review
Gamer Storm, das Gaming-Label von Deepcool, präsentiert mit der „Castle 280 RGB“ eine weitere AiO-Wasserkühlung mit anpassbarer RGB-Beleuchtung.
Von Christoph Miklos am 09.11.2018 - 06:07 Uhr

Fakten

Hersteller

Deepcool

Release

Herbst 2018

Produkt

Wasserkühlung

Preis

ab 139 Euro

Webseite

Media (9)

Kühlleistung

Deepcool Gamer Storm Castle 280 RGB - Kühlleistung (Serienlüfter)
CPU Load x12 - weniger ist besser
Deepcool Gamer Storm Castle 280 RGB
42 °C
40 °C
38 °C
Thermaltake Water 3.0 Riing RGB 280
42 °C
40 °C
38 °C
be quiet! Silent Loop 280mm
44 °C
42 °C
40 °C
Cooler Master MasterLiquid Pro 280
43 °C
41 °C
40 °C
Corsair Hydro Series H115i
42 °C
40 °C
38 °C
Corsair Hydro Series H115i Pro
41 °C
39 °C
37 °C
Lüfter: 700 U/min Lüfter: 900 U/min Lüfter: 1.200 U/min

Deepcool Gamer Storm Castle 280 RGB - Kühlleistung (Referenzlüfter)
2x Noctua NF-A14 PWM - CPU Load x12 - weniger ist besser
Deepcool Gamer Storm Castle 280 RGB
41 °C
39 °C
37 °C
Thermaltake Water 3.0 Riing RGB 280
41 °C
39 °C
37 °C
be quiet! Silent Loop 280mm
41 °C
39 °C
37 °C
Cooler Master MasterLiquid Pro 280
42 °C
40 °C
39 °C
Corsair Hydro Series H115i
41 °C
39 °C
37 °C
Corsair Hydro Series H115i Pro
40 °C
38 °C
36 °C
Lüfter: 700 U/min Lüfter: 900 U/min Lüfter: 1.200 U/min

Die Deepcool Wasserkühlung bietet eine exzellente Kühlleistung.

1 Kommentar

EchseSpock vor 1245 Tagen

Mahlzeit, ich habe diese AIO ebenfalls im Einsatz, sollte man die Pumpe immer mit 2550Umdrehungen laufen lassen? Aktuell ist sie bei mir am CPU FAN 1 angeschlossen und wird denke ich gedrosselt. Wenn keine Last anliegt. Danke und viele Grüße

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen