Verarbeitung & Design

Äußere Erscheinungsbild
Unser Testmuster kommt in einem schlichten aber gut gepolsterten Karton bei uns in der Redaktion an. Das Corsair Carbide Series SPEC-OMEGA misst 232x516x495mm (BxHxT) und bringt knapp acht Kilogramm auf die Waage. Das Grundgerüst wurde aus Stahl gefertigt - das Äußere besteht aus Kunststoff und Echtglas. Auch das SPEC-OMEGA RGB setzt auf eine stylische Front (Mix aus Mesh, Echtglas und dreieckigen Formen) und verschiedene Farben (wahlweise Schwarz oder Weiß/Schwarz erhältlich). Hinter der abnehmbaren Front hat Corsair einen 120-mm-Lüfter (max. 1.200 U/min., zirka 25 dB(A)) mit RGB-Beleuchtung verbaut. Apropos Beleuchtung: In der Übergangskante vom weißen zum schwarzen Teil der Front befindet sich eine anpassbare RGB-LED-Leiste mit 30 LEDs. Auf eine Tür, Schalldämmung und Front-Laufwerksschächte hat Corsair verzichtet. Beide Seitenteile werden mittels Schrauben befestigt, wobei das linke Element aus vier Millimeter starken Echtglas hergestellt wurde. Umständlich: Das Seitenteil aus Glas lässt sich nur mittels (Sechskant)Schraubenzieher entfernen. Vier gummierte Standfüße sorgen für eine gute Vibrationsentkopplung. Der Netzteil-Staubschutz wird durch einen nach hinten entnehmbaren Filter sichergestellt. Etwas ungewöhnlich: das I/O-Panel befindet sich nicht an der Oberseite, sondern an der rechten Seite. Unser Testmuster punktet mit zwei USB-Ports (2x USB 3.0), zwei 3,5-mm-Klinkenbuchsen (Kopfhörer und Mikrofon), einer Reset- und einer Power-Taste.
Der Lieferumfang kann sich sehen lassen: Zwei vorinstallierte 120-mm-RGB-Lüfter, integrierter RGB-Controller, Montagematerial und ein umfangreiches Handbuch sind am Start.
Verarbeitungsmängel konnten wir an unserem Testmuster nicht feststellen.

1 Kommentar

Thomy um 08.05.2018 - 18:34

Warum wurde mein Beitrag entfernt? Nicht Kritikfähig? Hier noch einmal sinngemäß, falls er ausversehen gelöscht wurde: "Warum sprecht ihr von iCUE, zeigt aber eine Abbildung von Corsair Link. Zusammen mit den vermeintlichen Pressebildern ein echt fragwürdiger Test."

Kommentar schreiben