beyerdynamic Custom Game Gaming Headset - Test/Review (+Video)
Der bekannte Audio-Experte beyerdynamic hat sein Sortiment um das neue „Custom Game“ erweitert.
Von Christoph Miklos am 15.03.2017 - 19:26 Uhr

Fakten

Hersteller

beyerdynamic

Release

März 2017

Produkt

Headset

Preis

ab 199 Euro

Webseite

Media (9)

Fazit und Wertung

Christoph meint: Klare Kaufempfehlung der Redaktion!

Hersteller beyerdynamic liefert mit dem neuen Custom Game ein klasse Headset für Gamer ab. Für knapp 200 Euro bietet das Custom Game eine exzellente Verarbeitungsqualität, einen hohe Tragekomfort und lässt puncto Soundqualität kaum Raum für Kritik. Auch das sehr gute Mikrofon und das ausreichend lange Audiokabel sprechen für den Kauf unseres Testmusters. beyerdynamic hat sich beim Custom Game keine gravierenden Patzer erlaubt. Somit können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung für das hochwertige Headset aussprechen.

90%
Verarbeitung
10
Klang
10
Tragekomfort
9
Mikrofon
9
Anbindung
9
Preis
8
Richtig gut
  • top Verarbeitung
  • klare Höhen und Mitten
  • kräftiger und dynamischer Bass (anpassbar)
  • Seitenteile anpassbar
  • angenehmes Gewicht
  • hoher Tragekomfort
  • flexibles Mikrofon
  • Sprachqualität
  • ausreichend langes Audiokabel
Verbesserungswürdig
  • Kunstleder sorgt für schwitzende Ohren
  • Mikrofon mit dem Audiokabel verbunden
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen