Teufel Rockster Go - Test/Review
Die Lautsprecherschmiede Teufel erweitert sein Sortiment an kompakten Bluetooth-Speakern um den neuen Rockster Go.
Von Christoph Miklos am 22.03.2019 - 18:00 Uhr

Fakten

Hersteller

Teufel

Release

Anfang 2019

Produkt

Lautsprecher

Preis

149,99 Euro

Webseite

Media (8)

Fazit & Wertung

Verarbeitung
Leistung
Klang
Pegelfestigkeit
Optik
Ausstattung
Preis
90%

Christoph meint: Klein und gut!

Mit dem neuen Rockster Go liefert Teufel einen sehr guten Bluetooth-Lautsprecher für kleine Arbeitsplätze bzw. Zockerecken ab. Technisch gesehen gibt es am mobilen Speaker nichts zu bemängeln: Mit von der Partie sind Bluetooth 4.0 und aptX. Auch die erstklassige Verarbeitungsqualität, einfache Bedienung und die ordentliche Akkulaufzeit sprechen für unser Testmuster. Im akustischen Bereich punktet unser Testmuster mit klaren Höhen und einem kraftvollen Bass. Der Preis geht angesichts der gebotenen Leistung und Qualität in Ordnung.

Award

Richtig gut
  • sehr gute Verarbeitung
  • kompaktes Design
  • ausreichend Power für kleinere Räume (bis zu 20 m²)
  • saubere Höhen
  • kräftiger Bass
  • Raumklang per Stereo-Funktion
  • hohe Pegelfestigkeit
  • Bluetooth 4.0, 20 Meter Reichweite
  • ordentliche Akkulaufzeit
  • Mikrofon
  • wasserfest
  • Gewinde für Stativ
Verbesserungswürdig
  • arg kurzes USB-Ladekabel

1 Kommentar

S.Lehmann vor 1165 Tagen

Hallo, wo haben Sie beim Rockster go NFC gefunden? Meiner bietet keine NFC Funktion.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen