Verarbeitung & Bedienung

Verarbeitung
Das Cinebar Duett kommt in einem stabilen Karton daher. Der Lieferumfang umfasst: eine wahlweise weiß-schwarze oder schwarze Soundbar, einen schwarzen Subwoofer, eine Fernbedienung, zwei Stromkabel und eine ausführliche Bedienungsanleitung. Die Soundbar misst 14 x 96 x 8,50 cm (T x B x H) und bringt knapp 2,2 Kilogramm auf die Waage. Damit passt sie bestens unter TV-Geräte oder große Computerbildschirme. Alternativ lässt sich die Soundbar auch an die Wand montieren. Der gummierte Unterteil sorgt für einen rutschfesten Stand. An der Verarbeitungsqualität der Soundbar gibt es kaum etwas auszusetzen. Zwar besteht das Gehäuse aus Kunststoff, wirkt aber haptisch ansprechend und weist eine solide Matt-Lackierung auf. Das Lautsprechergitter ist aus Metall gefertigt. Praktisch: Eine LED-Anzeige an der Front gibt alle wichtigen Informationen wieder (Audiomodus, Quelle, Lautstärke etc.). An der Rückseite findet man folgende Anschlüsse: 1x HDMI 1.4b In, 1x HDMI TV, 1x Optical Audio In, 1x AUX In und Stromanschluss. Die roten Schlaufen dienen einer sauberen Kabelführung. Der Subwoofer aus MDF-Platten mit schwarzer, matter Beschichtung misst 38 x 21 x 40 cm (T x B x H) und hat 8,6 Kilogramm. Praktisch: der Subwoofer verbindet sich kabellos mit der Soundbar. Der Woofer ist komplett rutschfest und wurde sehr hochwertig verarbeitet - Mängel konnten wir keine feststellen. Inbetriebnahme
In nur wenigen Minuten war unser Testsystem einsatzbereit. Die Inbetriebnahme erfolgt wahlweise per Klinken-, Optischen- oder HDMI-Kabel (zum Beispiel Konsole oder TV-Gerät) oder per Bluetooth-Verbindung (optimal für Smartphones oder Tablets; Bluetooth 4.0). Unser Testsystem unterstützt natürlich HDMI Arc (Bedienung mit der TV-Fernbedienung) und aptX (kabelloses Musik-Streaming in CD-Qualität).
Die Bedienung erfolgt über die schwarze und gut verarbeitete Fernbedienung. Folgende Tasten sind vorhanden:
• Lautstärke • Subwoofer-Intensität • Stumm • Ein/Aus • Info • Menü • DSP-Modi (Music, Voice, Movie, Night) • Dynamore Ultra (Off, Wide, Ultra) • Quellen (HDMI, Bluetooth, Optical, TV und AUX) Alternativ können die Einstellungen auch direkt an der Soundbar mittels Tasten an der Oberseite des Gerätes durchgeführt werden.

Kommentar schreiben