Sharkoon X-Tatic S7 - Test/Review
Für knapp 100 Euro bietet Sharkoon das Multi-Plattform-Headset X-Tatic S7 an, welches dank Decoder-Box auch die Raumklangsimulation Dolby Headphone beherrscht.
Von Christoph Miklos am 27.04.2013 - 03:35 Uhr

Fakten

Hersteller

Sharkon

Release

Ende 2012

Produkt

Headset

Preis

ab 96,10 Euro

Webseite

Media (12)

Fazit und Wertung

Verarbeitung
Klang
Tragekomfort
Mikrofon
Anbindung
Preis
90%

Christoph meint: 1A Headset für PC- und Konsolen-Zocker!

Mit dem X-Tatic S7 liefert Sharkoon ein überzeugendes Multi-Plattform-Headset für Gamer ab. Neben der Kompatibilität zu allen gängigen Konsolen wissen auch Soundqualität und Mikrofon zu gefallen. Darüber hinaus punktet das Headset durch einen hohen Tragekomfort und ausreichend lange Anschlusskabel. Die wenigen Kritikpunkte ändern nichts an der Tatsache, dass wir dem X-Tatic S7 eine klare Kaufempfehlung aussprechen können.

Award

Richtig gut
  • saubere Verarbeitung
  • geringes Gewicht
  • hoher Tragekomfort
  • klare Höhen
  • knackiger Bass
  • sehr gutes und abnehmbares Mikrofon
  • geeignet für PC und Konsolen (PS3, Xbox 360)
  • ausreichend lange Kabel
Verbesserungswürdig
  • Schwächen im Mitteltonbereich
  • kein echtes 5.1/7.1
  • recht teuer

2 Kommentare

Bell & Ross montres vor 2938 Tagen

Merci pour votre accueil chaleureux. Hâte d'apprendre de ce site et je crois que je pourrais avoir beaucoup d'informations qui sont très précieux pour réfléchir. Merci.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen