Fazit und Wertung

Christoph meint: Hervorragende Mech-Tastatur für Spieler! Kaufempfehlung der Redaktion!

Fazit von Christoph

Die neue Logitech G910 Orion Spark erbt alle positiven Eigenschaften des G710+-Modells. Konkret wären das die saubere Verarbeitungsqualität, die zahlreichen Ausstattungsmerkmale und natürlich auch den ausgezeichneten Anschlag. Noch ein paar Worte zu den neuen Romer-G Switches. Diese orientieren sich recht stark an den MX-Brown Switches der deutschen Firma Cherry. Der kürzere Auslöseweg und die längere Haltbarkeit (die Logitech Switches sollen angeblich 70 Millionen Anschläge „überleben“) lesen sich sehr gut, doch im Alltag konnten wir keine gravierenden Verbesserungen feststellen. Auch die höhere Lebensdauer ist -bisher- noch nicht bewiesen. Zum Thema RGB-Beleuchtung: Diese weiß auf Anhieb zu gefallen, auch wenn es derzeit noch an abwechslungsreichen Beleuchtungsmodi mangelt (zum Vergleich zur neuen Corsair Gaming K70/K95 RGB). Ein weiteres gutes Verkaufsargument ist die Second-Screen-Funktion, welche Besitzer einer G710+ schmerzlich vermisst haben. Angesichts der zahlreichen „Pro“-Punkte können wir ambitionierten Gamern und Enthusiasten eine Kaufempfehlung aussprechen.

Verarbeitung
10
Anschlag
10
Extras
10
Preis
8

10

Pro
  • Verarbeitung
  • taktiler und präziser Anschlag
  • kurzer Auslöseweg
  • langes Datenkabel
  • abnehmbare Handballenauflage
  • Second-Screen-Funktion
  • dedizierte Media- und Makrotasten
  • anpassbare RGB-Hintergrundbeleuchtung
  • Profile und Makros
  • auch für (Viel)Schreiber gut geeignet
  • übersichtliche Software
Contra
  • derzeit noch recht wenig Lichteffekte/modi
  • teuer

2 Kommentare

Marius um 15.12.2014 - 06:43

Wo gibt es sie für den Preis von 160 Euro? Gruß Marius

Christoph Miklos (Website) um 18.12.2014 - 00:36

Hallo Marius, zum Beispiel bei Conrad.at (aktuell aber nicht lagernd). Gruß Christoph

Kommentar schreiben