Kolink Enclave 700W - Test/Review
Der ungarische Hersteller Kolink erweitert sein Netzteilsortiment um die preiswerte „Enclave“-Serie, die mit einem modularen Kabelmanagement und 80-Plus-Gold-Zertifikat auftrumpft.
Von Christoph Miklos am 26.09.2019 - 14:34 Uhr

Fazit & Wertung

Leistung
Technik
Ausstattung
Temperatur
Lautstärke
Verarbeitung
Preis
80%

Christoph meint: Hier passen Preis, Leistung und Technik!

Erneut liefert Kolink ein gutes Netzteil zum erschwinglichen Preis ab. Das neue „Enclave 700W“ bietet für knapp 80 Euro eine moderne DC-DC-Technik, alle wichtigen Schutzschaltungen, einen hohen Wirkungsgrad und ein voll modulares Kabelmanagement. Auch die Anschlussmöglichkeiten und der nur leicht hörbare Lüfter unter Last sprechen für unser Testmuster. Kurz gesagt: Preisbewusste PC-Anwender können bei diesem Netzteil bedenkenlos zugreifen!

Award

Richtig gut
  • saubere Verarbeitungsqualität
  • Lötqualität
  • sehr gute Leistung
  • hoher Wirkungsgrad
  • gute Technik und Messwerte
  • alle wichtigen Schutzschaltungen vorhanden
  • ausreichend Anschlussmöglichkeiten
  • Länge der Kabel
  • (voll)modulares Kabelmanagement
  • Preis
Verbesserungswürdig
  • nur 3 Jahre Garantie
  • kein Stromkabel im Lieferumfang enthalten
  • Lüfter unter Volllast leicht hörbar

1 Kommentar

Mikron vor 829 Tagen

Laut WiKi würde das Netzteil 80+ Silver erfüllen und nicht 80+ Gold https://de.wikipedia.org/wiki/80_PLUS

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen