Kingston NV2 2TB - Test/Review
Mit der „NV2 2TB“ bringt Hersteller Kingston eine sehr preiswerte PCIe-4.0-M.2-SSD auf den Markt.
Von Christoph Miklos am 01.03.2023 - 21:37 Uhr

Fakten

Hersteller

Kingston

Release

Dezember 2022

Produkt

SSD

Preis

ab 106,89 Euro

Webseite

Media (4)

Fazit & Wertung

Christoph meint: Top Preis trifft auf solide Leistung!

Sollte man auf der Suche nach einem preiswerten und recht flotten (SSD-)Datengrab sein, dann ist die Kingston NV2 2TB erste Wahl. Für unter 110 Euro gibt es nämlich nicht nur 2 Terabyte Speicherplatz, sondern auch eine solide Alltagsleistung. Allerdings gelten diese positiven Aspekte nur für diese Variante der Kingston NV2 mit 2 TB, SM2267XT-Controller und TLC-NAND. Von Modellen mit QLC-NAND sollte man tunlichst die Finger lassen. Darüber hinaus sollte man unser Testmuster nur in Verbindung mit einem Kühlkörper betreiben, da es ansonsten schnell zu einer Temperaturdrosselung kommen kann.

86%
Verarbeitung
9
Leistung
7
Effizienz
9
Temperatur
7
Ausstattung
8
Preis
10
Richtig gut
  • saubere Verarbeitung
  • gute Alltagsleistung (in der Variante 2 TB, SM2267XT-Controller und TLC-NAND)
  • ordentliche Lebensdauer
  • Leistungsaufnahme hält sich in Grenzen
  • Preis(!)
Verbesserungswürdig
  • kein Kühlkörper / Wärmeentwicklung ohne Kühlkörper
  • Schreibleistung bei hohem Füllstand
  • verschiedene Varianten im Umlauf
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen