ASUS ROG Strix Z590-I Gaming WIFI - Test/Review
Bereits einige Wochen vor dem offiziellen Launch der Intel Rocket-Lake-S-Prozessoren wurden die passenden Mainboards mit dem neuen Z590-Chipsatz in den Handel gebracht.
Von Christoph Miklos am 19.08.2021 - 04:18 Uhr

Fazit & Wertung

Leistung
Technik
Verarbeitung
Bios
Ausstattung
Preis
90%

Christoph meint: Kompaktes Power-Board!

Das neue ASUS ROG Strix Z590-I Gaming WIFI zeigt eindrucksvoll, dass auch ein Mini-ITX-Mainboard überzeugen kann. Für 328 Euro bekommt man auf einer Platinengröße von gerade einmal 170 x 170 mm ausreichend Anschlussmöglichkeiten, ein durchdachtes Layout und ein sehr gutes Kühlkonzept. Auch die einwandfreie Verarbeitungsqualität, hochwertigen Bauteile und üppigen Ausstattungsmerkmale sprechen für den Kauf unseres Testmusters. Da es keine gravierenden Kritikpunkte gibt, können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung für das ROG Strix Z590-I Gaming WIFI aussprechen.

Award

Richtig gut
  • top Leistung
  • moderne und ausgereifte Technik
  • M.2, USB 3.2, PCIe 4.0
  • Bluetooth und WLAN
  • ausreichend Anschlussmöglichkeiten
  • saubere Verarbeitung
  • durchdachtes und kompaktes Layout
  • umfangreiches und übersichtliches Bios
  • OC-Features
  • anpassbare RGB-Beleuchtung
  • tolle Onboard-Soundlösung
  • übersichtliches und praktisches Softwarepaket
Verbesserungswürdig
  • Preis

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen