Warhammer 40.000: Rogue Trader: Erhält neuen Charakter-Trailer
Owlcat Games, einer der führenden Entwickler von CRPGs, hat im IGN-Livestream der gamescom bekanntgegeben, dass das CRPG Warhammer 40.000: Rogue Trader einen kooperativen Multiplayer-Modus bieten wird.
Von Christoph Miklos am 27.08.2023 - 02:57 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattform

PC

Publisher

Owlcat Games

Entwickler

Owlcat Games

Release

07.12 2023

Genre

Strategie

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Preis

49,99 Euro

Media (10)

Owlcat Games, einer der führenden Entwickler von CRPGs, hat im IGN-Livestream der gamescom bekanntgegeben, dass das CRPG Warhammer 40.000: Rogue Trader einen kooperativen Multiplayer-Modus bieten wird. Der brandneue Trailer stellt neun der Begleiter vor, die sich den Spielern in der Dunkelheit des 41. Jahrhunderts anschließen und von ihnen verkörpert werden können.
Warhammer 40.000: Rogue Trader ist ein isometrisches, rundenbasiertes Rollenspiel, in dem Spieler zu einem der angesehensten Freihändler-Kapitäne der Galaxis werden. Im Dienste des Imperators und des Imperiums der Menschen erstreckt sich der Herrschaftsbereich des titelgebenden Rogue Traders über den gesamten imperialen Raum und bietet das Privileg, ins Unbekannte zu reisen. Der Freihändler muss sich ungewöhnliche Verbündete suchen und sich mit Figuren wie einem mächtigen Space Marine, einer furchterregenden Aeldari, einer frommen Sister of Battle, einer exzentrischen Psionikerin und weiteren Xenos zusammentun, um die weitesten Winkel der Galaxis zu erkunden.


Zu den Gefährten von Warhammer 40.000: Rogue Trader gehören: Abelard Werserian, der unerschütterliche Erste Offizier; IdIdira Tlass, die gefährliche, nicht zugelassene Psionikerin; Pasqal Haneumann, der rätselhafte Tech-Preist; Cassia Orselli, die beunruhigende Navigatorin; Yrliet Lanaevyss, die esoterische Aeldari-Waldläuferin; Heinrix van Calox, der unerschrockene Ordo Xenos-Inquisitor; Jae Heydari, die verschlagene Zugehörige der Cold Traders und Schwester Argenta, die rechtschaffene Sister of Battle. Vollständige Beschreibungen der Begleiter sind unter https://roguetrader.owlcat.games einsehbar.
Das Schicksal der Gefährten der Rogue Trader und die Ereignisse, die sie erleben, werden von den Spielern bestimmt. Jede Entscheidung hat Auswirkungen auf den gesamten Weltraum, während sie die vollständige Koronus-Expanse unter ihre Herrschaft bringen. Warhammer 40.000: Rogue Traders neu angekündigter kooperativer Modus wird es Spielern ermöglichen, ihre Kampfgefährten jederzeit und überall zu sich zu rufen, um gemeinsam einzigartige Geschichten zu erschaffen.
Multiplayer-Koop wird ab dem ersten Tag für die Windows-PC-Version von Warhammer 40.000: Rogue Trader und nach dem Release für Konsolen verfügbar sein.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben