The Last of Us Part I: Jetzt für PC erhältlich
Ab heute können sich zum ersten Mal auch PC-Spieler mit Joel und Ellie auf eine Reise durch die Ruinen der postapokalyptischen USA begeben.
Von Christoph Miklos am 28.03.2023 - 17:05 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattform

PlayStation 4

Publisher

Sony

Entwickler

Naughty Dog Software

Release

29.07 2014

Genre

Action-Adventure

Typ

Vollversion

Pegi

18+

Webseite

Preis

59,90 Euro

Media (50)

Ab heute können sich zum ersten Mal auch PC-Spieler mit Joel und Ellie auf eine Reise durch die Ruinen der postapokalyptischen USA begeben. Das vielfach prämierte Spiel von Entwickler Naughty Dog wird auf dem PC die gleichen Inhalte wie auf PlayStation 5 bieten. Hinzu kommen einige speziell an die PC-Optimierung angepasste Features.
Die wichtigsten Features im Überblick:
-4K-Auflösung* -Anpassungsmöglichkeiten für Texturenqualität, Schatten, Reflexionen, Umgebungsverdeckung und vieles mehr -3D-Audio-Unterstützung -DualSense Wireless-Controller-Unterstützung über Kabelverbindung, inklusive immersives haptisches Feedback und adaptive Trigger -Unterstützung von Ultrabreit-Monitoren sowohl mit „21:9 Ultrabreit“- als auch „32:9 Super-Ultrabreit“-Bildseitenverhältnissen
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben