Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Gaming-Gear-Hersteller Razer hat eine neue kompakte, drahtlose Tastatur mit mechanischen Schaltern vorgestellt. Die Blackwidow V3 Mini Hyperspeed hat ein 65-Prozent-Layout, kommt also ohne Nummernblock und F-Tasten, dafür aber mit Pfeil- und Bildlauftasten. Wir haben das Eingabegerät auf den Prüfstand geschickt! Über Razer
Razer ist der weltweit führende Anbieter von professioneller Gaming-Hardware, Software und Systemen. 1998 wurde das Unternehmen in Carlsbad, Kalifornien, gegründet. Heute hat Razer weltweit neun Niederlassungen. Razer-Produkte werden von den anspruchsvollsten Profi-Gamern weltweit in Turnieren benutzt und bieten Spielern den entscheidenden Wettbewerbsvorteil durch Spitzentechnologie und preisgekröntes Design. Wir leben unser Motto: For Gamers. By Gamers.
Datenblatt
• Layout: DE • Typ: mechanisch • Switch-Bezeichnung: Razer YELLOW • Beleuchtung: Multi-Color (RGB), jede Taste individuell • Tastenkappen-Niveau: erhaben, rahmenlos • Tastenkappen-Format: regulär • Tastenkappen-Kuppe: konkav • Nummernblock: N/A • Cursorblock: versetzt • Steuertasten: proprietär • Eingabetaste: Standard • Entf-Taste: Standard • Statusanzeige: Capslock, Num, Rollen • Handballenauflage: fest • Gehäuse: Metall • Gehäusefarbe: einfarbig, schwarz • Tastenkappen-Ausführung: ABS, einfarbig, schwarz • Tastenbeschriftung: Double-Shot, einfarbig, weiß, transluzent • Verbindung: kabellos (2.40GHz, Bluetooth) oder kabelgebunden (2m), USB-A 2.0 • Stromversorgung: Akku • Abmessungen (BxHxT): 319x41x131mm • Gewicht: 799g • Besonderheiten: FN-Taste, Anti-Ghosting (N-Key-Rollover), USB-Kabel abnehmbar (USB-C) • Switch-Hersteller: Razer • Switch-Modell: YELLOW • Schaltcharakteristik: linear • Kontaktrückmeldung: ohne • Dämpfung: ohne • Schaltbetätigungskraft: 45.89cN ~ 45.00gf • Tastenhub: 3.50mm • Druckpunktkraft: N/A • Vorlaufweg: 1.20mm (±0.40mm Toleranz) • Lebensdauer: 80Mio. Anschläge
Preis: 190 Euro (Stand: 10.06.2021)
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero • Prozessor: AMD Ryzen 9 5950X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-4000 • Grafikkarte: ASUS ROG Strix GeForce RTX 3090 OC • Prozessorkühler: Alpenföhn Gletscherwasser 360 High Speed • Wärmeleitpaste: Arctic MX-5 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: KIOXIA EXCERIA PLUS SSD 2000GB • Gehäuse: be quiet! Silent Base 802 weiß • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer Viper Ultimate, EPOS Sennheiser GSP 670 • Monitor: LG UltraGear 34GN850-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Sonstiges: diverse Computerspiele (Genre: Taktik, MMO und Shooter)

Kommentar schreiben