12GB im Alltagstest

12GB vs. 6GB vs. 3GB
ASUS Rampage II Extreme, Intel Core i7 965, 4 x 3,2GHz@4,0 GHz, 2x ASUS ENGTX295 (Quad-SLI), Cougar CM 1200W, 2x Western Digital VelociRaptor 300GB (Raid 0), Windows 7 Ultimate 64bit
12GB Arbeitsspeicher
22 Sek.
4 Sek.
9 Sek.
6GB Arbeitsspeicher
23 Sek.
9 Sek.
9 Sek.
3GB Arbeitsspeicher
22 Sek.
15 Sek.
11 Sek.
Windows 7 Boottime 10 MB jpg. Bilddatei mit Adobe Photoshop CS3 öffnen Mapwechsel bei Call of Duty: Modern Warfare 2

Kurz zusammengefasst: Mehr als 6 Gigabyte Arbeitsspeicher werden derzeit nur von aufwändigen Bild- und Videobearbeitungssoftwaren "ausgereizt". Demnach reichen auch für Hardcore-Zocker locker 4GB bzw. 6GB Speicher aus.

Kommentar schreiben