Logitech G203 Prodigy Gaming Mouse - Test/Review (+Video)
Mit der neuen „G203 Prodigy“ präsentiert Logitech einen preiswerte Alternative zur „Pro Maus“.
Von Christoph Miklos am 21.03.2017 - 18:04 Uhr

Fakten

Hersteller

Logitech

Release

März 2017

Produkt

Maus

Preis

ab 34,99 Euro

Webseite

Media (8)

Fazit und Wertung

Verarbeitung
Technik
Ausstattung
Handling
Treiber
Preis
90%

Christoph meint: Klasse Maus zum Sparpreis!

Mit der neuen G203 Prodigy hat Logitech eine erstklassige und vor allem preiswerte Alternative zur Pro-Maus auf den Markt gebracht. Der Nager punktet mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität, einer hohen Langlebigkeit und einer ordentlichen Technik. Ebenfalls für unser Testmuster spricht die übersichtliche sowie leicht konfigurierbare Software. Der Preis von knapp 35 Euro ist kurz gesagt: Hammer! Über die wenigen Detailpatzer kann man gerne hinwegsehen, denn im Großen und Ganzen liefert die G203 eine beeindruckende Performance ab.

Award

Richtig gut
  • saubere Verarbeitung
  • hochwertige Switches
  • 6 programmierbare Tasten
  • sehr präziser Sensor
  • liegt gut in der Hand (Rechtshänder)
  • geringes Gewicht
  • Druckpunkt der Tasten
  • alle Tasten gut erreichbar
  • rutschfeste Oberfläche
  • hohe Gleitfähigkeit
  • ausreichend langes und flexibles Datenkabel
  • umfangreiche und übersichtliche Software
  • Makros
  • anpassbare RGB-Beleuchtung
  • Onboard Speicher
  • Preis (!)
Verbesserungswürdig
  • nur bedingt geeignet für Linkshänder und Personen mit sehr großen Händen
  • keine Gewichtsanpassung

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen