Gigabyte G1.Sniper 5 - Test/Review (+Video)
In unserem heutigen Artikel werfen wir einen kritischen Blick auf das Z87-Mainboard-Flaggschiff von Gigabyte: das G1.Sniper 5.
Von Christoph Miklos am 06.08.2013 - 01:57 Uhr

Fakten

Hersteller

Gigabyte

Release

02.06 2013

Produkt

Mainboard

Preis

ab 379,55 Euro

Webseite

Media (14)

Fazit und Wertung

Leistung
Technik
Verarbeitung
Bios
Ausstattung
Preis
90%

Christoph meint: DAS Z87-Mainboard!

Mit dem G1.Sniper 5 liefert Gigabyte den wahr gewordenen Traum für Enthusiasten und Overclocker ab. Das Z87-Mainboard bietet zu einem unverschämt hohen Preis eine sehr gute Verarbeitungsqualität, eine exzellente Leistung und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Doch das wahre Highlight ist die üppige Ausstattung: Creative Soundchip, Killer Netzwerkchip, WiFi, Bluetooth 4.0, Spannungsmesspunkte und Kühlblöcke mit Wasserkühlungs-Support. Hands aufs Herz: Was möchte man mehr? Mehr Features bekommt man derzeit bei keinem Haswell-Mainboard.

Award

Richtig gut
  • sehr gute Leistung
  • moderne und ausgereifte Technik
  • viele Steck- und Anschlussplätze
  • hochwertige Verarbeitung
  • Layout
  • umfangreiches UEFI-Bios
  • Ausstattung (WiFi, Killer Netzwerkchip, Creative Soundchip, Bluetooth 4.0)
  • üppiger Lieferumfang
  • OC-Features
Verbesserungswürdig
  • extrem teuer

2 Kommentare

|プラダ サイフ Miu Miu 800221 http://www.serinova.eu/6998529814124.html| Use suspense with the skill of a novelist. but when done correctly,

How could be the new year going? I hope to read much more intriguing posts like last year Ray Ban Rb2132 Nuevo Wayfarer 710/51 http://www.coalitionforwholehealth.org/listinfo.php?pid=1717

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen