Fractal Design Prisma AL-14 PWM - Test/Review
Mitte März hat der bekannte Gehäuse-Hersteller Fractal Design seine neue RGB-Lüfterserie „Prisma AL“ sowie den Adjust-R1-RGB-Controller vorgestellt. Wir konnten mittlerweile ein 140-mm-Modell mit PWM-Funktion auf den Prüfstand schicken.
Von Christoph Miklos am 15.05.2019 - 06:17 Uhr

Fakten

Hersteller

Fractal Design

Release

März 2019

Produkt

Lüfter

Preis

ab 24,59 Euro

Webseite

Media (6)

Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Mitte März hat der bekannte Gehäuse-Hersteller Fractal Design seine neue RGB-Lüfterserie „Prisma AL“ sowie den Adjust-R1-RGB-Controller vorgestellt. Wir konnten mittlerweile ein 140-mm-Modell mit PWM-Funktion auf den Prüfstand schicken. Über Fractal Design
Das Konzept von Fractal Design basiert darauf, dem Kunden Produkte mit einem außergewöhnlichen Maß an Design zu bieten, ohne dabei die wichtigsten Faktoren wie Qualität, Funktionalität und Preisgestaltung aus den Augen zu verlieren. Alle Fractal Design Produkte werden mit höchster Sorgfalt im schwedischen Headquarter entwickelt und getestet, um den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Die bekannten Elemente des „Scandinavian Design“ finden sich dabei in allen Produktlinien wieder – ein minimalistisches und doch elegantes Design getreu dem Motto „weniger ist mehr“. Zu den wichtigsten Produktbereichen gehören Computer-Gehäuse, Netzteile, Kühlung und Zubehör.
Datenblatt
• Abmessungen: 140x140x25mm • Umdrehungen: 500-1700rpm • Luftdurchsatz: 53.8-143.44m³/h • Luftdruck: 0.44-2.38mmH₂O • Lautstärke: 15.1-34.1dB(A) • Lüfterlager: LLS • Anschluss: 4-Pin PWM • Spannungsbereich: 7-12V • Leistungsaufnahme: 2.16W • Besonderheiten: RGB beleuchtet, RGB-Header (3-Pin +5V/DATA/GND)
Preis: 25 Euro (Stand: 15.05.2019)
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VII Hero • Prozessor: AMD Ryzen 2700X @ 4.0 GHz x8 • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-3000 • Grafikkarte: Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP • Prozessorkühler: Alpenföhn Brocken 3 • Wärmeleitpaste: Arctic MX-4 (2019) • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 • Festplatten: Toshiba OCZ RD400 512GB, M.2 • Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer DeathAdder Chroma, Razer BlackWidow Ultimate Chroma und Astro Gaming A40 Headset • Monitor: LG Electronics 34UC79G-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C

Verarbeitung & Technik

Verarbeitung und Technik
Den schwarz-weißen Fractal Design Prisma AL Lüfter gibt es wahlweise als 120er- und 140er-Modell. Gewohnt hochwertig wurde der Kunststoffrahmen verarbeitet. Ebenfalls mit von der Partie: Gummierte Ecken, die für eine gute Vibrationsdämpfung sorgen. Durch die Premium-Long-Life-Sleeve-Lager sollen laut Hersteller ein leiser Betrieb und eine lange Lebensdauer gewährleistet werden. Zudem soll die Trip-Wire-Technologie dafür sorgen, dass Mikroverwirbelungen reduziert werden und somit für eine bessere Lüftereffizienz gesorgt wird. Des Weiteren verbaute Fractal Design aerodynamische Motorstreben mit eingelassener Verkabelung, um so laut eigenen Angaben Geräusche und Turbulenzen der Lüfter zu reduzieren. Das spezielle Rotor-Design sorgt für einen hohen Anpressdruck und ein ordentliches Fördervolumen (maximal 143.44m³/h). Per PWM-Signal kann man den Umdrehungszahlbereich von 500 bis 1.700 U/min ansteuern. Unter Volllast erzeugt der Lüfter ein Geräuschniveau von 34,1 Dezibel. Verarbeitungsmängel konnten wir an unseren Testmustern nicht feststellen. Der neue RGB-Lüfter von Fractal Design ist mit einer anpassbaren RGB-LED-Beleuchtung ausgestattet. Insgesamt sechs zentral montierte LEDs erstrahlen durch den semi-transparenten Ring und die Lüfterblätter. Die SL-Serie von Fractal Design bietet hingegen eine Beleuchtung in einzelnen Farben wie Rot, Grün, Blau und Weiß. Der Anschluss erfolgt über einen 4-Pin-PWM-Stromstecker und einen 3-Pin-RGB-Header. Per Mainboard-Software (ASUS Aura, Gigabyte Fusion, MSI Mystic Light und ASRock Polychrome) lassen sich 16.8 Millionen verschiedene Farben und zahlreiche Beleuchtungsmodi auswählen.
Die AL-Lüfter lassen sich über den hauseigenen Adjust-R1-RGB-Controller ergänzen. Mit diesem lassen sich Farben, Helligkeit und Beleuchtungseffekte auf Knopfdruck anpassen. Preis und Verfügbarkeit
Das Fractal Design Prisma AL-14 PWM 3er-Bundle ist ab sofort für knapp 62 Euro (Stand: 15.05.2019) im Handel erhältlich. Ein einzelner Lüfter kostet 25 Euro (Stand: 15.05.2019).

Kühlleistung

Fractal Design Prisma AL-14 PWM - Kühlleistung
Alpenföhn Brocken 3 - CPU Load x16 - weniger ist besser
Fractal Design Prisma AL-14 PWM
65 °C
62 °C
58 °C
55 °C
Corsair LL Series LL140 RGB
- °C
61 °C
57 °C
- °C
Cooler Master MasterFan MF140R ARGB
- °C
63 °C
59 °C
56 °C
Enermax T.B.RGB Expansion
67 °C
64 °C
60 °C
- °C
Thermaltake Riing 14 LED RGB TT Premium Edition
66 °C
63 °C
59 °C
- °C
500 U/min. 800 U/min. 1.200 U/min. 1.500 U/min.

Lautstärke

Fractal Design Prisma AL-14 PWM - Lautstärke
Entfernung: ca. 1 Meter - Lautstärke: < 0,01 Atmen in 30 cm Entfernung / 0,1 Rauschende Blätter / 0,3 Flüstern / 0,5 Der eigene Atem / 1 Ruhige Wohnstraße / 2 Unterhaltung / 4 Klappernde Tastatur - weniger ist besser
Fractal Design Prisma AL-14 PWM
0.12 Sone
0.20 Sone
0.25 Sone
0.31 Sone
Corsair LL Series LL140 RGB
- Sone
0.19 Sone
0.24 Sone
- Sone
Cooler Master MasterFan MF140R ARGB
- Sone
0.20 Sone
0.25 Sone
0.30 Sone
Enermax T.B.RGB Expansion
0.10 Sone
0.17 Sone
0.23 Sone
- Sone
Thermaltake Riing 14 LED RGB TT Premium Edition
0.11 Sone
0.19 Sone
0.24 Sone
- Sone
500 U/min. 800 U/min. 1.200 U/min. 1.500 U/min.

Fazit & Wertung

Verarbeitung
Leistung
Lautstärke
Ausstattung
Preis
90%

Christoph meint: Hochwertiger und leistungsfähiger RGB-Lüfter!

Die neuen und bunten Lüfter von Fractal Design bekommt man zwar nicht zum Schnäppchenpreis, doch dafür bekommt man auch Einiges für sein Geld geboten. Da wäre zunächst einmal die hochwertige Verarbeitung: Der Kunststoffrahmen ist sehr stabil - das Lager ist für eine lange Haltbarkeit ausgelegt. Auch puncto Leistung und Lieferumfang gibt es nichts zu meckern. Das Highlight ist und bleibt aber natürlich die schicke und anpassbare RGB-Beleuchtung - Casemodder werden ihre Freude mit den Lüftern haben. Die Lautstärke geht bis zu einer Umdrehungszahl von knapp 1.200 U/min. in Ordnung - bei mehr Geschwindigkeit ist der Fan leicht hörbar. Angesichts der gebotenen Leistung und Qualität können wir eine Empfehlung für den Fractal Design Prisma AL-14 PWM aussprechen.

Award

Richtig gut
  • hochwertige Verarbeitung
  • lange Lebensdauer
  • gummierte Ecken
  • sehr gute Leistung
  • schicke und anpassbare RGB-Beleuchtung (per RGB-Header)
  • PWM-Funktion
Verbesserungswürdig
  • RGB-Controller auch nicht im 3er-Pack enthalten
  • hoher Verkaufspreis
  • ab mittlerer Geschwindigkeit leicht hörbar

Kommentar schreiben