Testbericht und Videos

Technik
Das neue Cougar Netzteil verzichtet aus Kostengründen auf ein modulares Kabelmanagement. Der Wirkungsgrad wird vom Hersteller auf 85 Prozent beziffert. Darüber hinaus punktet die PSU mit einem effektiven 12 cm Lüfter. Für die Fertigung war der Mutterkonzern HEC/Compucase verantwortlich. Bei den Kondensatoren wurden ausschließlich 105°C-Produkte von der Firma Teapo verwendet. Bei der 500-Watt-Version ist die 12-Volt-Leitung für bis zu 38,5 Ampere ausgelegt (Single-Rail). Diese Leistung reicht locker für jedes Mittelklasse-Gaming-System aus. Ebenfalls besitzt das VTX 500 die ErP Lot 6 EU-Norm. Diese Norm schreibt vor, dass ein Computersystem im Standby-Betrieb und im ausgeschalteten Zustand nicht mehr als 1 Watt verbrauchen darf, ab Januar 2012 liegt die Obergrenze sogar bei 0,5 Watt. Nur Computersysteme, die zukünftig diese Norm erfüllen, werden die CE-Zertifizierung erhalten.
Schutzschaltungen
Schutzschaltungen Vorhanden Getestet/Bestanden
ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ (OVP) Ja Ja/Ja
UNTERSPANNUNGSSCHUTZ (UVP) Ja Ja/Ja
KURZSCHLUSSSCHUTZ (SCP) Ja Ja/Ja
ÜBERSTROMSCHUTZ (OCP) Ja Ja/Ja
ÜBERLASTSCHUTZ (OLP) Ja Ja/Ja
ÜBERHITZUNGSSCHUTZ (OTP) Nein Nein/Nein
Intel Haswell-Ready: JA
Auf Nachfrage bei Cougar wurde uns mitgeteilt, dass unser Testmuster die Zero Load-Technologie unterstützt. Demnach sind die 0.05 Ampere, welche die neuen Intel Haswell Prozessoren im Stromsparmodus benötigen, ohne Probleme möglich.
Ausstattung
Über folgende Anschlüsse verfügt das Netzteil:
1x 20/24-Pin - 500mm 1x 4+4-Pin ATX12V - 550mm 2x 6/8-Pin PCIe - 450mm 3x SATA - 450mm - 150mm - 150mm 2x SATA - 450mm - 150mm - 150mm 3x IDE - 450mm - 150mm - 150mm - 150mm
Im Lieferumfang enthalten sind: vier Montageschrauben und ein übersichtliches Handbuch.
Verarbeitung
Unser Testmuster misst 150 x 86 x 140 mm (B x H x T) und bringt knapp über zwei Kilogramm auf die Waage. Das gesamte Netzteil wurde sehr sauber verarbeitet und weist keine Verarbeitungsschwächen auf. Sämtliche Anschlüsse und Kabel glänzen durch eine ordentliche Qualität und hochwertige Materialien. An der Länge der Sleeve-Kabel gibt es nichts zu kritisieren, da diese ausreichend dimensioniert sind für sämtliche Midi-Tower. Hersteller Cougar gibt drei Jahre Garantie auf das Netzteil.
Preis und Verfügbarkeit
Das Cougar VTX 500 ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Preis beträgt knapp 50 Euro (Stand: 25.07.2016).
Gamezoom Check Hardware - Tipps zum Netzteilkauf #4 by be quiet!

Im vierten "Tipps zum Netzteilkauf"-Video gehen wir auf die Themen "Single- vs. Multi-Rail" und "Lüfternachsteuerung" ein.
Gamezoom Check Hardware - Tipps zum Netzteilkauf #5 by Corsair

In diesem Video sprechen wir über die Vor- und Nachteile von digitalen Netzteilen und gehen dem Mythos der "japanischen Kondensatoren" nach.

Kommentar schreiben