Capcom auf der Polaris 2023: Dragon’s Dogma 2 erstmals in Europa öffentlich spielbar
In zwei Wochen startet die Polaris Convention 2023 und Capcom, einer der weltweit führenden Entwickler und Publisher von Videospielen, bestätigt heute die Teilnahme an dem Community-Event, das vom 13. bis 15. Oktober 2023 in den Hamburger Messehallen stattfindet, sowie das Line Up: Auf zwei Standflächen wird Capcom unter anderem Dragon’s Dogma 2 der Öffentlichkeit präsentieren – erstmals in Europa und kurz nach dem Anspieldebüt auf der Tokyo Game Show 2023 in Japan.
Von Christoph Miklos am 28.09.2023 - 03:13 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series X

PlayStation 5

PC

Xbox Series S

Publisher

Capcom

Entwickler

Capcom

Release

22.03 2024

Genre

Action-RPG

Typ

Vollversion

Pegi

18

Webseite

Media (11)

In zwei Wochen startet die Polaris Convention 2023 und Capcom, einer der weltweit führenden Entwickler und Publisher von Videospielen, bestätigt heute die Teilnahme an dem Community-Event, das vom 13. bis 15. Oktober 2023 in den Hamburger Messehallen stattfindet, sowie das Line Up: Auf zwei Standflächen wird Capcom unter anderem Dragon’s Dogma 2 der Öffentlichkeit präsentieren – erstmals in Europa und kurz nach dem Anspieldebüt auf der Tokyo Game Show 2023 in Japan. Ebenfalls können sich die Besucher*innen der Messe auf Street Fighter 6 und Exoprimal freuen, die ebenfalls an den Anspielstationen am Capcom-Stand in der SANDBOX-Area spielbar sind.
Capcoms zwei Standflächen sind Halle A1 unter den Standnummern 156 und 129 zu finden.
Auf der Polaris Convention 2023 bietet Dragon’s Dogma 2 Besucher*innen einen ersten Einblick in das kommende Action-RPG-Epos von Capcom, das sich aktuell für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC in Entwicklung befindet. Nachdem der Titel erst wenige Wochen zuvor zum ersten Mal überhaupt in Japan auf der Tokyo Game Show 2023 spielbar war, bietet der Auftritt auf der Polaris Convention 2023 nun die erste öffentliche Möglichkeit Dragon’s Dogma 2 auch im Westen anzuspielen. Besucher*innen des Capcom Stands können sich darauf freuen, als Erweckter zusammen mit drei Vasallen Monster zu bekämpfen und einen ersten Vorgeschmack auf die Welt von Dragon’s Dogma 2 zu bekommen.
An den Spielstationen zu Street Fighter 6 erwartet die Besucher*innen der frische Neuzugang zur Charakterriege: A.K.I., die mit ihren Giften die Matches in den Messehallen aufmischt. Diejenigen, die eher auf der Suche nach einem eigenen Abenteuer ist, können einen Blick in den World-Tour-Modus werfen, die neue Einzelspieler-Story-Kampagne in Street Fighter 6, bei der Spieler*innen einen eigenen Avatar erstellen und bei den verschiedenen Meistern des Spiels in die Lehre gehen können.
Und für alle, die eine andere Art von Action und Adrenalin suchen, gibt es Exoprimal zu entdecken. An den Spielstationen zum neuen teambasierten Online-Actionspiel gilt es als Pilot eines Exosuits zusammen mit anderen Exofightern gegen die grausamsten Bestien der Geschichte anzugehen – die Dinosaurier. Besucher*innen können einen von zehn Exosuits auswählen und dann als Teil eines Fünfersquads im Dino Survival gegen ein gegnerisches Squad in einer Kriegssimulation antreten, die von der bösartigen KI Leviatan überwacht und gesteuert wird.
Dragon's Dogma 2 beginnt in einem unterirdischen Gefängnis, wo die Stimme des Drachen im Nebel der verlorenen Erinnerungen widerhallt. Nachdem der Drache dessen Herz gestohlen hat, macht sich der Erweckte auf den Weg, um das Symbol der Zerstörung der Welt zu töten, während es auf gewaltigen Schwingen durch den Himmel schwebt und Flammen spuckt, die alles auf seinem Weg verbrennen. Zwischen den Domänen der Menschen und der neu eingeführten Rasse der Biestren muss ein Held sein vergessenes Schicksal erfüllen und den Thron für sich beanspruchen. Bis zu drei mysteriöse Wesen aus einer anderen Welt, die sogenannten Vasallen, begleiten den Erweckten auf der Reise. Vasallen schaffen das Gefühl eines kooperativen Spielerlebnisses, indem sie einzigartige Eigenschaften, Fertigkeiten und Wissen bieten, das sie durch ihre Erfahrungen mit anderen Erweckten erworben haben.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben