Audio-Technica ATH-G1 - Test/Review
Der Audiospezialist Audio Technica erweitert sein Sortiment um das neue „ATH-G1“. Was das kabelgebundene Headset im Gaming-Alltag leistet, könnt ihr in unserem ausführlichen Testbericht nachlesen!
Von Christoph Miklos am 13.09.2019 - 06:52 Uhr

Fakten

Hersteller

Audio-Technica

Release

August 2019

Produkt

Headset

Preis

179 Euro

Webseite

Media (11)

Fazit & Wertung

Verarbeitung
Klang
Tragekomfort
Mikrofon
Anbindung
Preis
90%

Christoph meint: Klasse Sound trifft auf bequemen Tragekomfort!

Mit dem neuen ATH-G1 liefert der bekannte Audiospezialist Audio-Technica ein überzeugendes Headset für ambitionierte Spieler ab. Unser Testmuster wurde nicht nur stabil verarbeitet, sondern punktet auch mit einem hohen Tragekomfort (bequeme Polsterung und geringes Gewicht). Beim Klang darf man sich über einen kräftigen Bass, klare Höhen und saubere Mitten freuen. Das Highlight ist aber das sehr gute Mikrofon. Die Stimme wird natürlich, „sauber“ und ohne nervige Hintergrundgeräusche übermittelt. Der Preis von knapp unter 180 Euro geht angesichts der gebotenen Leistung und Qualität absolut in Ordnung. Kurz gesagt: Gamer können bedenkenlos zugreifen!

Award

Richtig gut
  • saubere und stabile Verarbeitung
  • klare Höhen und präsente Mitten
  • trockener Bass
  • hoher Tragekomfort
  • geringes Gewicht
  • sehr gute Sprachqualität
  • abnehmbares Mikrofon inkl. Popfilter
  • langes Audiokabel
  • auch geeignet für Konsolen und Smart Devices
Verbesserungswürdig
  • Kabelfernbedienung wirkt etwas billig
  • recht steifes Audiokabel (nicht abnehmbar)
  • bei geringer Lautstärke gehen die Mitten ein bisschen flöten

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen