Alpenföhn Ben Nevis Advanced - Test/Review
Speziell für den preisbewusste PC-Anwender bringt das bekannte Cooling-Unternehmen Alpenföhn eine überarbeitete Version des „Ben Nevis“ Prozessorkühlers auf den Markt.
Von Christoph Miklos am 12.06.2017 - 13:31 Uhr

Fakten

Hersteller

Alpenföhn

Release

12.06 2017

Produkt

Kühler (Prozessor)

Preis

29,90 Euro

Webseite

Media (7)

Fazit & Wertung

Christoph meint: Klare Empfehlung für preisbewusste PC-Anwender!

Mit dem neuen Ben Nevis Advanced liefert Alpenföhn einen sehr guten Tower-Kühler für den schmalen Geldbeutel ab. Für unter 30 Euro bekommt man eine saubere Verarbeitungsqualität, eine ordentliche Kühlleistung und eine niedrige Lautstärke geboten. Auch beim Montagesystem hat sich der Hersteller keine Patzer erlaubt. Kurz gesagt: klarer Preis-Leistung-Tipp!

90%
Verarbeitung
9
Leistung
8
Lautstärke
9
Montage
10
Kompatibilität
10
Ausstattung
8
Preis
9
Richtig gut
  • saubere Verarbeitung (Kühlkörper und Lüfter)
  • recht kompakt
  • gute Kühlleistung
  • sichere Montage
  • auch geeignet für AMD Sockel AM4
  • leiser Lüfter
  • Preis
Verbesserungswürdig
  • nichts gravierendes gefunden
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen