Fazit und Wertung

Hannes meint: Ein breiter Cube mit grandiosem Airflow!

Fazit von Hannes

Der Anidées AI7 zeigt im Vergleich zu einem herkömmlichen Cube deutliche Unterschiede, was bereits bei der Breite beginnt. Ein zweigeteilter Innenraum sowie die vier Frontlüfter, heben ihn von der breiten Masse ab. Zudem ermöglicht er den Einsatz von weiteren Lüftern und/oder Radiatoren. Technisch fehlt ihm nichts außer einer Lüfterregelung, die bei einem solchen Preis schon Standard sein sollte. Die durchwegs saubere Verarbeitung lässt nur wenig Spielraum für Kritik. Auch optisch muss er sich nicht verstecken. Anmerkung: der AI7 ist auch ohne Fenster und in der Farbe Weiß erhältlich!

Verarbeitung
8
Platzangebot
8
Montage
8
Kühlung
10
Lautstärke
8
Ausstattung
8
Optik
8
Gewicht
8
Preis
7

8

Pro
  • saubere Verarbeitung
  • Schnellmontagen
  • spitzen Airflow
  • leise
  • 5 Lüfter integriert
  • USB 3.0 intern
  • Staubfilter
  • gefällige Optik
  • passender Preis
Contra
  • keine Schnellmontagen für 2,5“ Laufwerke

1 Kommentar

Björn um 04.08.2016 - 13:01

Das Gehäuse hat übrigens sehr wohl eine Lüftersteuerung in Form eines kleinen Schalters auf der Rückseite. Möglich sind: 100%, 50% und aus.

Kommentar schreiben