The Rogue Prince of Persia: Early Access auf Steam gestartet
Ubisoft und das Partnerstudio Evil Empire kündigten heute an, dass The Rogue Prince of Persia , das 2D-Action-Platforming-Rogue-Lite-Spiel, ab sofort weltweit im Early Access auf Steam für den Preis von 19,99 € erhältlich ist.
Von Christoph Miklos am 28.05.2024 - 02:11 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattform

PC

Publisher

Ubisoft

Entwickler

Evil Empire

Release

14.05 2024

Genre

Action-Adventure

Typ

Vollversion

Pegi

12

Webseite

Preis

29,99 Euro

Media (6)

Ubisoft und das Partnerstudio Evil Empire kündigten heute an, dass The Rogue Prince of Persia , das 2D-Action-Platforming-Rogue-Lite-Spiel, ab sofort weltweit im Early Access auf Steam für den Preis von 19,99 € erhältlich ist.
Innerhalb der ersten 24h gibt es zudem 10 % Rabatt. Das Spiel kann ebenfalls über den GeForce Now-Service gespielt werden. Zum Start wird The Rogue Prince of Persia im Early Access sechs Biome, acht Hauptwaffen und sechs mächtige Werkzeuge, zwei Bosskämpfe sowie 30 Schmuckstücke für endlose Kombinationen enthalten, um allen Spielstilen gerecht zu werden.

Bis zur Veröffentlichung der Version 1.0 können Spieler:innen weitere Inhalte erwarten: neue Level, Bosse, Waffen, Feinde und Upgrades sowie Ergänzungen, die auf dem Feedback der Community basieren.
The Rogue Prince of Persia versetzt die Spielenden in eine mythische Version von Ktesiphon, einst das blühende Herz des persischen Reiches. Der Prinz muss handeln, da diese großartige Stadt seit der Invasion durch die rücksichtslosen Horden der Hunnen, die von dem bösen Häuptling Nogai befehligt werden, am Rande der Auslöschung steht.
Auf seiner Reise durch lebendige Biome muss der Prinz sein ganzes akrobatisches Talent einsetzen, um einen sicheren Weg durch die prozedural generierten Levels zu bahnen, sein Waffenarsenal auszubauen und zu verfeinern, neue Schmuckstücke auszurüsten, neue Ausrüstung in der Oase freizuschalten und Verbündete um sich scharen, um eine Chance zu haben, die Stadt zu retten.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben