Reeven Ouranos - Test/Review
Der hierzulande noch sehr unbekannte Hersteller Reeven hat uns zwei Prozessorkühler zum Testen geschickt.
Von Christoph Miklos am 02.12.2014 - 00:03 Uhr

Fakten

Hersteller

Reeven

Release

Q4 2014 (EU)

Produkt

Kühler (Prozessor)

Preis

44 Euro (UVP)

Webseite

Media (8)

Einleitung und Datenblatt

Einleitung
Der hierzulande noch sehr unbekannte Hersteller Reeven hat uns zwei Prozessorkühler zum Testen geschickt. Den Anfang macht der „Ouranos“ Single-Tower-Kühler, der vor allem wegen seiner ungewöhnlichen Mischbestückung aus vier 6-mm- und zwei 8-mm-Heatpipes interessant ist.
Über Reeven
REEVEN is a newly established international manufacturer of PC related products. REEVEN’s product lines includes the best quality of advanced CPU coolers, Cooling Fans, Power Supply Units, PC Cases and many other items. the target of our products will be a wide range of audience under our philosopohy “Professional Quality Gears”, for products that will withstand the highest demand.
Datenblatt
• Bauart: Tower-Kühler • Abmessungen (BxHxT): 143x161x95mm (mit Lüfter) • Lüfter: 140 x 25 x 140 mm, 300-1700rpm, 16.3-92.4m³/h, 5.8-36.4dB(A) • Gewicht: 1030g (mit Lüfter) • Anschluss: 4-Pin PWM • Sockel: AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+, 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3 • Besonderheiten: 4x6 mm + 2x8 mm Heatpipes
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Rampage IV Black Edition • Prozessor: Intel Core i7-4960X Extreme Edition @ 4.0 GHz • Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Beast DIMM XMP Kit 32GB 2133 MHz • Grafikkarte: 2x ASUS GeForce GTX 780 Ti SLI • Wärmeleitpaste: EKL Alpenföhn Permafrost Wärmeleitpaste • Netzteil: Seasonic Platinum Series 1000W • Soundkarte: Creative Sound Blaster Z • Festplatten: 2x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB (Raid0) • Gehäuse: Xilence Interceptor • Laufwerke: Samsung Blu-ray DVD-/RW • Betriebssystem: Windows 8.1 64-Bit • Peripherie: QPAD 5K LE Maus, QPAD MK-85 Red Tastatur und QPAD QH-1339 Headset • Monitor: LG Electronics Flatron 29EA93-P • Zimmertemperatur: ca. 21°C

1 Kommentar

tommy jones vor 2927 Tagen

jetzt müsste er noch leiser sein dann wäre es ein super schnäppchen

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen