Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Nach einer längeren Pause kommt mit dem „Momentum 326M6VJRMB“ ein neuer Gaming-Monitor für Konsolenspieler von Philips. Der knapp 500 Euro teure 31.5-Zöllner bietet eine hohe Auflösung, Ambiglow, HDR600 und AMD FreeSync. Was das Gerät im Gaming-Alltag leistet, könnt ihr in unserem ausführlichen Testbericht nachlesen! Über Philips
Royal Philips ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege.
Datenblatt
• Diagonale: 31.5"/80cm • Auflösung: 3840x2160, 16:9, 140dpi • Helligkeit: 400cd/m² (typisch), 600cd/m² (HDR) • Kontrast: 3.000:1 (statisch), 80.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms (GtG), keine Angabe (MPRT) • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (MVA), DisplayHDR 600 • Panel-Hersteller: Innolux (M315DJJ-K31) • Beschichtung: glänzend (glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 10bit (1.07 Mrd. Farben) • FRC: Ja (8bit+2bit) • Farbraum: 135% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), 98.6% (DCI-P3), keine Angabe (REC 709) • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync • Unschärfereduktion: Philips SmartImage • Signalfrequenz: 30-160kHz (horizontal), 40-60Hz (vertikal) • Anschlüsse: 3x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4 • USB-Hub Out: 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 3.0 (Schnellladefunktion) • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: Lautsprecher (2x 7W), 1x Line-In, 1x Line-Out • Ergonomie: 110mm (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 72W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby) • Energieeffizienzklasse: C • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 728x604x206mm (mit Standfuß), 728x432x58mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.21kg (mit Standfuß), 5.45kg (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Steuerkreuz, Picture-in-Picture, Sicherheitsschloss (Kensington), Beleuchtung auf Rückseite • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
Preis: 493 Euro (Stand: 25.01.2020)
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Hero [WI-FI] • Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-3200 • Grafikkarte: AMD Radeon RX 5700 XT • Prozessorkühler: Alpenföhn Brocken 3 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 • Festplatten: Toshiba OCZ RD400 512GB, M.2 • Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer DeathAdder Chroma, Razer BlackWidow Ultimate Chroma und Astro Gaming A40 Headset • Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Sonstiges: diverse Computerspiele und Blu-ray Filme

Kommentar schreiben