Monster Hunter Rise: Sunbreak: Kostenloses Titel-Update 5 bringt stürmische Herausforderungen
Während des heutigen Monster Hunter Rise: Sunbreak Digital Events kündigte die tapfere Ritterin Fiorayne an, dass das kostenlose Titel-Update 5 am 20. April 2023 für Monster Hunter Rise: Sunbreak erscheinen wird.
Von Tom Schmeckebier am 19.04.2023 - 19:20 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PC

Switch

Switch Lite

Publisher

Capcom

Entwickler

Capcom

Release

30.06 2022

Genre

Action-RPG

Typ

Vollversion

Pegi

12

Webseite

Preis

39,99 Euro

Media (8)

Während des heutigen Monster Hunter Rise: Sunbreak Digital Events kündigte die tapfere Ritterin Fiorayne an, dass das kostenlose Titel-Update 5 am 20. April 2023 für Monster Hunter Rise: Sunbreak erscheinen wird.


Dieses Update enthält zwei herausfordernde neue Monster, denen man sich stellen kann, darunter der Auferstandene Shagaru Magala und die drohende Katastrophe selbst, Amatsu. Neben diesen imposanten Feinden wird die Level-Begrenzung für Anomalie-Untersuchungen erhöht, zwei Erhobene Drachenälteste werden Anomalieforschungsquests hinzugefügt, ein Update für den Schmelztiegel steht an, neue Spezialuntersuchungen werden enthüllt und noch mehr Event-Quests sind auf dem Weg.
Amatsu ist ein furchterregender Drachenältester, der das Wetter nach seinem Willen lenkt und wenn er konfrontiert wird, Stürme und Blitze heraufbeschwören kann, die Gerüchten zufolge eine Stadt komplett von der Landkarte verschwinden lassen können. Als ob ein Gott der Zerstörung für Kamuras "The Fierce" nicht schon genug wäre, ist es dem auferstandenen Shagaru Magala gelungen, seine überwältigende Macht zu nutzen, um den Qurio zu beherrschen und ihn zu infizieren, damit er eine noch furchterregendere Form annimmt. Amatsu wird ab MR10 verfügbar sein, und der Auferstandene Shagaru Magala wird bei MR180 freigeschaltet. Jäger*innen, denen es gelingt, diese gewaltigen Quälgeister zu besiegen, werden mit Materialien und Komponenten belohnt, aus denen sie neue Ausrüstung mit einzigartigen Fähigkeiten herstellen können.
Neben dem Kampf gegen diese Titanen können Jäger*innen auch zwei zusätzliche Auferstandene Drachenälteste in Anomalieforschungsquests bekämpfen und sich mit der neuen Level-Begrenzung der Anomalie-Untersuchung von 300 noch mehr Herausforderungen stellen. Alle befallenen Materialien aus diesen Jagden können im Schmelztiegel mit der neuen Funktion Quriose Verschmelzung verwendet werden, die eine noch bessere Anpassung der Fertigkeiten ermöglicht. Ihr solltet eure Ausrüstung perfektioniert haben, bevor ihr euch an die neuen Besonderen Untersuchungen wagt, die nach Abschluss einer Anomalie-Untersuchung auf Stufe 300 freigeschaltet werden. Diese Besonderen Untersuchungen bieten Monster mit einer Vielzahl von Power-Ups, darunter erhöhte Stärke und weitreichendere Angriffe.
Weitere Event-Quests sind ebenfalls auf dem Weg, die verschiedene Belohnungen bieten, darunter Posen, das Blutübel-Set, die Muskulöse-Brust-Dekorrüstung und sogar Lagombi-Ohren. Die neue "Monster & Elgado Music: Chill Version"-Hintergrundmusik bietet eine Auswahl an Liedern, zu denen Jäger entspannen und die Klinge studieren können. Außerdem gibt es weitere neue kostenpflichtige DLC-Optionen für Gesichtsbemalung, Dekorrüstungen, Frisuren und mehr. Die Stimmen von Sir Jae und Oboro, dem Händler, werden den Jägern zur Verfügung gestellt, ebenso wie die Frisur des genialen Wissenschaftlers Bahari.
Monster Hunter Rise: Sunbreak wird am 28. April 2023 für Xbox Series X|S, Xbox One, Windows, PlayStation 5 und PlayStation 4 erscheinen. Zum Start werden die Inhalte bis zum kostenlosen Titel-Update 3 (Ver.13) enthalten sein und erschütternde Begegnungen wie Chaotic Gore Magala bieten. Ver.14 und Folgende werden nach dem Sommer 2023 verfügbar sein, weitere Informationen dazu folgen in der Zukunft.
Tom Schmeckebier TS

Kommentar schreiben