Via Steam-Blogpost hat Entwickler Boss Key Productions den 14. September 2018 als Stichtag für das Ende von LawBreakers mitgeteilt.
Die Server werden abgeschaltet und jegliche Unterstützung eingestellt. Die Abschaltung folgt der Ankündigung von Cliff Bleszinski, das Entwicklerstudio nach den beiden Misserfolgen LawBreakers und Radical Heights zu schließen.
Am Ende der Nachricht bedankt sich das Team bei den Fans:
Wir schätzen euer Verständnis in dieser schwierigen Zeit und möchten uns für die Unterstützung bedanken und dafür, dass ihr Teil der leidenschaftlichen LawBreakers-Community seid.

Kommentar schreiben