GTA V Online – Neuer Nachschub für Spieler
Obwohl GTA V bereits Ende 2013 für Konsolen erschien, gehört es immer noch zu einem der am meistgespielten Games auf PC und Konsole.
Von Christoph Miklos am 28.12.2019 - 10:00 Uhr - Quelle: E-Mail

Fakten

Plattformen

PlayStation 4

Xbox One

Xbox 360

PlayStation 3

PC

Publisher

Rockstar Games

Entwickler

Rockstar Games

Release

Herbst 2014 (PC, Xbox One, PS4)

Genre

Action

Typ

Vollversion

Pegi

18+

Webseite

Preis

59,99 Euro

Media (101)

Obwohl GTA V bereits Ende 2013 für Konsolen erschien, gehört es immer noch zu einem der am meistgespielten Games auf PC und Konsole. Regelmäßig findet man den Titel in den Top 10 der Steam Verkaufscharts. Das liegt zum einen an der Modding Community, die das Spiel mittlerweile für die beliebten Rollenspiel Fans anpassen konnte. Gerade wenn man auf Twitch nachsieht, haben die GTA Rollenspieler mehrere tausend Zuschauer.
Aber der Hauptgrund für die hohe Beliebtheit von GTA V ist definitiv der stetige Nachschub an Content für den Online Modus des Spiels. Mittlerweile gibt es unzählige große, kostenlose Inhalts Updates für den Superhit der Rockstar Studios aus den USA.
Vor einigen Monaten erschien das Diamond Casino Update. Spieler erhielten damit Zugriff auf ein klassisches Casino im Spiel selbst inklusive Slot Spiele, Glücksrad, Pferderennen, Blackjack und natürlich Poker. Das Slot Casino bietet dabei viele unterschiedliche Automaten. Und natürlich kann man sich dazu noch ein schicken Penthouse über dem Casino kaufen, sofern man genug Geld im Spiel hat.
Alles in allem war die Einführung des Diamond Casinos in GTA V Online ein voller Erfolg und Spieler haben schon sehr lange auf die Einführung des Casinos spekuliert, da das Gebäude schon von Anfang an im Spiel ist – allerdings konnte man es vorher nie betreten. Mit dem nächsten Update Diamond Casino Heist folgt nun der nächste Streich.
Diamond Casino Heist Update
Die sogenannten Heists (Raubüberfalle) gehören von Anfang an zu den beliebtesten Beschäftigungen im Online Modus. Zusammen mit 2 bis 4 Spielern erledigt man dabei zunächst einige Missionen zu Vorbereitung auf den Raubüberfall, bis man dann ständig zum finalen Einsatz kommt und bei Erfolg eine große Anzahl ingame Dollar einheimsen kann.
Mit dem Diamond Casino Heist kommt nun ein neuer Heist hinzu. Um den Raubüberfall zu starten muss der Spieler zunächst eine der brandneuen Spielhallen Immobilen erwerben. Insgesamt stehen 6 verschiedene Hallen zur Auswahl, die zwischen 1,25 und 3,5 Millionen Dollar kosten im Spiel. Wer allerdings seinen Twitch Prime Account mit dem Rockstar Social Club Konto verlinkt hat, erhält eine der Spielhallen zum Glück kostenlos.
Die Spielhalle an sich dient dabei nur als Tarnung, denn hinter den Kulissen wird der Heist vorbeiredet. Aber bevor es losgehen kann muss der Spieler erst mal mit einigen Automaten aufgestockt werden. Wenn dann alle Spielautomaten erworben werden konnten geht die eigentliche Operation los.
Der Diamond Casino Heist ist dabei der komplexeste Raubüberfall, der bisher den Weg ins Spiel schaffte. Dabei kann das Team sogar 3 verschiedene Lösungsansätze vorab auswählen, welche den Raubüberfall und die Spielweise beeinflussen.
Lautloses Schleichen ist genauso möglich wie mit rauchenden Colts einzubrechen und alles auf dem Weg zum Geld niederzuschießen. Natürlich dürfen neue Fahrzeuge bei keinem Update fehlen. Auch diesmal wurden wieder eine Handvoll schicke Autos dem Spiel hinzugefügt.
Alles in allem ist der neue Heist wirklich gelungen und bietet viel Spielspaß. Die Idee mit den 3 verschiedenen Lösungsansätzen und Missionsverläufen ist eine schöne Ergänzung zu den bisherigen Heists. Auch nach so vielen Jahren fesselt der Online Modus von GTA V immer noch.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben