Die 10 besten Tipps, um in WoW schneller zu leveln!
Levelst du in World of Warcraft nur im Schneckentempo auf?
Von Christoph Miklos am 26.09.2022 - 23:08 Uhr - Quelle: E-Mail

Fakten

Hersteller

Gamezoom.net

Release

Anfang 2000

Produkt

Gaming-Zubehör

Webseite

Levelst du in World of Warcraft nur im Schneckentempo auf? Keine Sorge, es ist Zeit für dich loszulegen und die Welt von deiner Leidenschaft für dieses Game wissen zu lassen.
WoW ist ein fantastisches Spiel, das du über Jahre oder gar Jahrzehnte hinweg zocken kannst. Aber was ist, wenn du so schnell wie möglich die höchste Stufe erreichen willst? Nun, das ist eine Herausforderung, mit der viele Spieler zu kämpfen haben.
Der Stufenaufstieg in World of Warcraft ist ein langer und mühsamer Prozess. Spieler, die zunächst nur über begrenzte Fertigkeiten und Fähigkeiten verfügen, werden schließlich in der Lage sein, es mit einigen der härtesten Gegner im Spiel aufzunehmen. Während einige Spieler diesen langsamen Verlauf genießen, ziehen es andere vor, sich bis zum Endgame zu Powerleveln und dann an den Skills zu arbeiten, die sie verfeinern wollen.
In diesem Beitrag stellen wir die 10 besten Tipps vor, um in WoW schneller zu leveln. Diese Tipps wurden über viele Jahre des Spielens in WoW erprobt, daher freuen wir uns, sie mit euch zu teilen. Wir hoffen, dass ihr diese Tipps nützlich findet, und raten euch, sie anzuwenden, wenn ihr in WoW schneller leveln wollt.
1. Schließt euch einer Gruppe an
Mit einer Gruppe von Freunden oder anderen Gildenmitgliedern Dungeons zu durchlaufen und Quests zu erledigen, wird euch helfen, viel schneller zu leveln, als wenn ihr es allein tut. Du wirst nicht nur in der Lage sein, härtere Herausforderungen anzunehmen und mehr Feinde zu töten, sondern auch Quests schneller abzuschließen.
2. Monster töten
Das Töten von Monstern (auch Mobs genannt) ist ein weiterer guter Weg, um in World of Warcraft schnell aufzuleveln. Indem du Mobs tötest, gewinnst du eine ordentliche Anzahl an Erfahrungspunkten. Dies ist ein guter Weg, um deinen Charakter schnell hochzuleveln, da du durch das Töten von Mobs eine Menge Erfahrungspunkte sammeln kannst. Darüber hinaus macht es sehr viel Spaß!
3. Benutze deine Heirloom-Ausrüstung
Heirloom sind Ausrüstungsgegenstände, die von einem Charakter an einen anderen weitergegeben werden können und geben dir einen erheblichen Schub an Erfahrungspunkten. Wenn du eine Heirloom-Ausrüstung besitzt, musst du sie unbedingt anlegen, bevor du leveln gehst. Du kannst hier WoW Gold kaufen. Das günstigste Gold, mit einer schnellen und unkomplizierten Lieferung. Klicke auf den Link, um mehr zu erfahren!
4. Absolviere einige Weltquests
Weltquests sind ein guter Weg, um in WoW schnell aufzusteigen. Indem du diese Abenteuer erfüllst, kannst du eine ordentliche Menge an Erfahrungspunkten verdienen. Deswegen bieten Weltquests eine großartige Möglichkeit für die Spieler, ihre Charaktere in relativ kurzer Zeit hochzuleveln.
5. Nimm einen Levelguide in Anspruch
Im Internet gibt es zahlreiche Leitfäden zum Aufleveln, mit denen du viel schneller deine Levels hochstufen kannst. Wähle einen Levelguide, der zu deinem Spielstil passt und befolge ihn genau, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen.
6. Nutze deinen Erholungsbonus
Wenn du gerade nicht aktiv am Spielen bist, sammelt dein Charakter weiterhin in beschleunigtem Tempo Erfahrung. Das ist der so genannte Erholungsbonus, mit dem du schnell aufsteigen kannst, wenn du ihn richtig einsetzt.
7. Stelle dich härteren Herausforderungen
Wenn du eine Herausforderung suchst, kannst du durch die Teilnahme an schwierigeren Instanzen und Raids mehr Erfahrungspunkte erhalten und schneller leveln. Vergewissere dich nur, dass du vorbereitet bist, bevor du diese Herausforderungen annimmst, da sie ziemlich schwierig sein können.
8. Trete einer Gilde bei
Indem du dich einer Gilde anschließt, hast du Zugang zu erfahreneren Spielern, die dir Ratschläge und Hilfestellungen für einen schnellen Stufenaufstieg geben können. Außerdem veranstalten die meisten Gilden regelmäßig Events und Aktivitäten, bei denen du zusätzliche Erfahrungspunkte sammeln kannst.
9. Nutze die Flugpunkte deiner Fraktion
Falls du nicht weißt, was das ist: Das sind Orte, zu denen du gegen eine geringe Gebühr hin- und zurückfliegen kannst. Auf diese Weise sparst du Zeit, wenn du durch die Welt reist und kannst schneller leveln, da du schneller in die Questgebiete gelangen kannst.
10. Mach Gebrauch von Flugmounts
Eine weitere großartige Möglichkeit, schnell zu leveln, ist die Nutzung der Flugmounts. Sobald du Stufe 60 erreichst, kannst du ein Flugmount kaufen und damit schneller durch die Welt reisen, als es zu Fuß möglich wäre. So kannst du Quests und andere Aktivitäten viel schneller abschließen und somit schneller aufsteigen.
Wir hoffen, dass dir dieser Artikel über das schnelle Leveln in WoW gefallen hat. Mit diesem Wissen kannst du deinen Charakter auf die nächste Stufe bringen und dich den Herausforderungen von World of Warcraft stellen. Nun ist es an der Zeit, mit dem Aufleveln zu beginnen!
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben