Bei Starburst Freispiele ohne Einzahlung erhalten?
Der Starburst Spielautomat ist bei Jung und Alt beliebt.
Von Christoph Miklos am 17.05.2022 - 09:54 Uhr - Quelle: E-Mail

Fakten

Hersteller

Gamezoom.net

Release

Anfang 2000

Produkt

Gaming-Zubehör

Webseite

Der Starburst Spielautomat ist bei Jung und Alt beliebt. Noch beliebter sind freispiele für Starburst ohne Einzahlung. Hier erfahrt ihr mehr zum Thema.
Worum geht es bei Starburst?
Der Spielautomat Starburst hat schon einige Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch beliebt wie eh und je. Häufig wird er auch als beliebtester Spielautomat überhaupt bezeichnet. Enwickelt wurde die Slot-Maschine vom bekannten Provider NetEnt.
Das dieses Spiel so viele Fans hat, liegt zum einen an der herausragenden Grafik und den vielen tollen Features, aber auch am Spielablauf an sich.
Wie bei vielen anderen Spielautomaten auch, gibt es bei Starburst ein Wild-Symbol. Mit diesem Symbol können alle anderen ersetzt werden, so dass die Gewinnchancen erhöht werden. Das Wild-Symbol zeichnet sich bei Starburst durch eine Besonderheit aus: Immer, wenn es auf dem Bildschirm auftaucht, geht es über die ganze Walze. Im Anschluss kommt es dann zu einem Respin, aber das Wild bleibt bestehen. So können für die Spieler wirklich ordentliche Gewinne abfallen.
Wie kommt man an Starburst Freispiele?
Es ist gar nicht so schwierig an Freispiele für Starburst heranzukommen. Tatsächlich gibt es viele Online-Casinos, die Freispiele bereits vor der Einzahlung gewähren. Natürlich sind diese Freispiele meist für besonders bliebte Spielautomaten, wie beispielsweise Starburst.
Der Vorteil an Freispielen ohne Einzahlung ist, dass Spieler sich mit dem Online-Casino vertraut machen können, ohne, dass sie sich gleich daran binden müssen. Sie spielen also zunächst einmal völlig unverbindlich. Außerdem kann man mit Freispielen natürlich auch Geld erspielen, mit dem man dann weiterzocken kann. Auch eine Auszahlung ist selbstverständlich möglich.
Bei Casumo 20 Freispiele für Starburst erhalten
Bei Casumo gibt es zwar leider keinen Bonus ohne Einzahlung, aber einen Willkommensbonus von 100 % bis 100 Euro und 100 Freispiele für Starburst.
Einzahlung inklusive Bonus müssen dann 30-mal im Casino umgesetzt werden, dies gilt auch für die Gewinne aus den Freispielen. Dafür haben die Spieler 21 Tage lang Zeit.
Besonders positive bei Casumo ist, dass die Gewinne aus den Freispielen nicht auf einen Maximalbetrag beschränkt sind. Das heißt, wenn euch das Glück hold ist, könnt ihr dort uneingeschränkt Gewinne abstauben.
Gibt es auch Casinos, bei denen man Einazahlungen für Starburst Freispiele tätigen muss?
Selbstverständlich gewähren nicht alles Casino-Anbieter Freispiele ohne Einzahlung. Dies gilt auch für den Automaten Starburst. Allerdings sind oft bereits geringe Einzahlungsbeträge von beispielsweise 10 Euro ausreichend.
Warum sind Starburst Freispiele so beliebt?
Der Spielautomat Starburst fasziniert Spieler auf den ersten Blick mit seinem leuchtend bunten Design im Arcade-Stil. Außerdem handelt es sich um ein sehr schnelles Spiel, bei dem nicht so leicht Langeweile aufkommt. Dafür sorgen auch die vielen Zusatzmodi, die immer wieder neue Überraschungen bringen. Auch die Gewinnkombinationen sind bei Starburst zahlreicher als bei vielen anderen Online-Slots.
Schauen wir uns die Merkmale des Spielautomaten einmal genauer an:
Es gibt bei Starburst 5 Walten mit 10 Gewinnlinien. Außerdem gibt es die Wild-Symbole. Diese tauchen auf den Walzen Nummer 2, 3 und 4 auf, breiten sich dann aber über die komplette Walze aus. Sind sie erstmal da, bleiben sie über 3 Runden, auch ohne, dass nochmals ein Einsatz erfolgt. So sind Gewinne bis zu 50.000 Münzen möglich.
Also bringt eure Einsätze im Wert von 10 Cent bis hin zu 100 Euro und wartet auf die großen Gewinne.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben