Battlefield 2042 Saison 7: Turning Point ab heute verfügbar
Electronic Arts und DICE geben bekannt, dass Battlefield 2042 Saison 7: Turning Point ab heute auf allen Plattformen verfügbar ist.
Von Christoph Miklos am 21.03.2024 - 00:35 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

DICE

Release

19.11 2021

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Media (10)

Electronic Arts und DICE geben bekannt, dass Battlefield 2042 Saison 7: Turning Point ab heute auf allen Plattformen verfügbar ist. Die siebte Saison bietet zwei neue Karten, ein neues Fahrzeug, neue Waffen und Gadgets sowie zahlreiche Verbesserungen am Gameplay. Darüber hinaus kehrt die kostenlose Zugangsphase vom 21. bis 24. März auf allen Plattformen zurück, um allen Spieler:innen eine Chance zu geben, Teil der Action von Battlefield 2042 zu sein.

Alle neuen Inhalte von Saison 7 im Überblick:


• Neue Karten
o Hafen – Die neue Karte verschlägt Spielende nach Chile in die Atacama-Wüste. Die suburbane Kulisse von „Hafen“ bietet einen Mix aus Infanterie- sowie Fahrzeugkämpfen und wurde von beliebten Karten aus der langen Geschichte von Battlefield inspiriert, darunter Arica Harbor (Bad Company 2), Angriff auf Karkand (Battlefield 2) und Amiens (Battlefield 1).
o Stadion – Im Laufe von Saison 7 kommt zudem die neue Karte „Stadion“ ins Spiel, die ein reines Infanterie-Erlebnis mit intensiven Nahkämpfen in den Modi Durchbruch, Eroberung, Rush, Team Deathmatch und Free For All bietet. Die neue Karte war eine der am meisten gewünschten Ergänzungen der Community. Das „Stadion“ war zuvor ein Teil der Karte „Sanduhr“ und kehrt nun als eigenständige Karte mit einem aktualisierten Look zurück.
• Neue Waffen
o AK 5C – Das Sturmgewehr ist mit seiner hervorragenden Balance aus Feuerkraft und Präzision die perfekte Waffe für Nahkämpfe.
o SCZ-3 – Die tödliche Maschinenpistole ist eine verheerende Option für den Nahkampf, vor allem mit einem nachgerüsteten Trommelmagazin, durch das die Waffe seltener nachgeladen werden muss.
o DFR Strife LMG – Diese einzigartige Waffe, die im Laufe von Saison 7 veröffentlicht wird, bietet Spieler:innen das Beste aus beiden Welten. Die Waffe kann mit einer Gurtzufuhr ausgestattet werden, um die Magazingröße und Feuerkraft eines LMGs zu erhalten, ohne die Mobilität eines Sturmgewehrs einzubüßen.
• Neues Gadget
o Predator SRAW – Ein Klassiker aus der Geschichte von Battlefield kehrt zurück. Die drahtgelenkte Rakete dieser Fahrzeug-Abwehrwaffe erleichtert die Ausschaltung von Land- und Luftfahrzeugen.
• Neues Fahrzeug
o XFAD-4 Draugr – Der moderne, ferngelenkte Bomber, der im Laufe von Saison 7 erscheinen wird, nutzt präzise gelenkte Sprengkörper wie EMP-Bomben und radargesteuerte Raketen.
Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, in die Action von Battlefield 2042 zurückzukehren. Nach der Anmeldung in Saison 7 schalten Besitzer:innen des Jahr-1-Passes (Saison 1-4), welche Saison 5 und Saison 6 nicht gespielt haben, sofort die gesamte Hardware aus den beiden vorangegangenen Saisons inklusive XP-Boost frei.
Um allen Spielenden eine Chance zu geben, Teil der Action von Battlefield 2042 zu sein, kehrt die kostenlose Zugangsphase vom 21. bis 24. März auf allen Plattformen zurück und gibt Spieler:innen die Möglichkeit, einige der neuen Inhalte aus Saison 7 von Battlefield 2042 kostenlos auszuprobieren.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben