Battlefield 2042: Große Patch 4.0 erscheint nächste Woche
Nach mehreren Verschiebungen soll nächste Woche endlich der große Patch 4.0 für Battlefield 2042 erscheinen, der unter anderem das von der Community heiß erwartete Scoreboard am Rundenende implementiert.
Von Christoph Miklos am 14.04.2022 - 16:59 Uhr - Quelle: Twitter

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

DICE

Release

19.11 2021

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Media (10)

Nach mehreren Verschiebungen soll nächste Woche endlich der große Patch 4.0 für Battlefield 2042 erscheinen, der unter anderem das von der Community heiß erwartete Scoreboard am Rundenende implementiert. Die kompletten Patch-Notes werden zwar erst in wenigen Tagen bekannt gegeben, die wichtigsten Features wurden aber trotzdem schon per Twitter veröffentlicht.

Die bisherigen Änderungen im Überblick
• Integration von VoIP. (Voice over IP) • Ein Scoreboard, welches am Rundenende angezeigt wird. • Balancing-Änderungen an Fahrzeugen. • Anzahl der Erfahrungspunkte für Teamplay und Unterstützung werden angepasst. • Die Ribbons (Auszeichnungen am Rundenende) können leichter freigeschaltet werden. • Überarbeitete Waffenaufsatz-Eigenschaften. • Die Eigenschaften von Rao, Sundance und Paik werden überarbeitet. • Der Schaden der Bolte-Raketen wurde überarbeitet, sodass Passagiere leichter getroffen werden können. • Beim Verlassen eines Fahrzeuges sollte kein Fehler mit dem ADS mehr vorkommen. • Spieler können nun wieder problemlos in der Nähe von Hindernissen wiederbelebt werden. • 400+ weitere Bugfixes.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben