Apex Legends: Arsenal stellt neue Legende Ballistic vor
Electronic Arts und Respawn Entertainment enthüllen heute das nächste große Update des Helden-Shooters Apex Legends, das weltweit am 09. Mai 2023 erscheint und mit Ballistic eine neue Legende einführt.
Von Christoph Miklos am 24.04.2023 - 18:15 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PC

Xbox One

PlayStation 4

Xbox One X

PlayStation 4 Pro

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

Respawn Entertainment

Release

Februar 2019

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Preis

F2P

Media (10)

Electronic Arts und Respawn Entertainment enthüllen heute das nächste große Update des Helden-Shooters Apex Legends, das weltweit am 09. Mai 2023 erscheint und mit Ballistic eine neue Legende einführt. Als Teilnehmer der Donnerkuppel-Spiele kehrt dieser alte Draufgänger aus dem Ruhestand zurück, um Neulingen Respekt zu lehren.

Als Ballistic war August Montgomery Brinkman seinerzeit ein gefeierter Star der Apex-Spiele, ehe er seine Karriere nach dem tragischen Verlust seines Schwagers beendete und sich in die Einsamkeit zurückzog. Nachdem er 40 Jahre lang abgetaucht war, zwang ihn ein unerwartetes Ereignis, dem Syndikat ein Angebot zu machen, das es nicht ablehnen konnte.
Mehr Details zu Apex Legends: Arsenal werden kurz vor dem Launch des Updates am 09. Mai auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC über die EA App und Steam bereitgestellt.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben