Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Alpenföhn, eine Marke der EKL AG, erweitert seine neue Gletscherwasser AiO-Wasserkühlerserie um sogenannte „White“-Modelle. Wir durften die weiß beschichtete 280er-Variante auf den Prüfstand schicken! Über Alpenföhn
Eine frische Brise belebt die Kühlerbranche. Mit zahlreichen Topplatzierungen bei Tests und Kundenbewertungen gehören die Modelle von Alpenföhn inzwischen zu den gefragtesten am Markt. Der kometengleiche Aufstieg der Marke war aber keinesfalls ein Start von Null auf Hundert.
Schließlich steht der bekannte Hersteller EKL dahinter, der bereits seit 1995 für hervorragende Kühllösungen aus deutscher Entwicklung und asiatischer Fertigung sorgt und im Rahmen einer internen Umstrukturierung diese Submarke schuf. Neben Kühlern für Prozessoren werden inzwischen auch Modelle für Grafikkarte, RAM und Festplatte sowie separate Lüfter und Zubehör angeboten. Ein wesentliches Kennzeichen ist zudem die äußerst kreative Namensgebung der Produkte.

Datenblatt
• Farbe: Weiß
• Radiator: Maße: 322 x 138 x 27 mm (L x B x H) Material: Aluminium Schlauchlänge: 410 mm
• Lüfter: 2x 140 mm Wing Boost 3 ARGB High Speed Maße: 140 x 140 x 25 mm (L x B x H) Anschluss: 4-Pin PWM / 3-Pin-ARGB (5V) Drehzahl: 500 - 2.000 U/min Fördervolumen: 175,6 m³/h Statischer Druck: max. 2,85 mmH2O Lager: Fluid-Dynamic Geräuschentwicklung: 36,4 dB(A) Nennspannung: 12V DC Leistungsaufnahme: 5,04 W
• Kühler/Pumpe: Maße: 86 x 75 x 26 mm (L x B x H) Material Bodenplatte: Kupfer Geräuschpegel: 17,8 dB(A) Beleuchtung: ARGB, 3-Pin RGB (5VDG, 5V) Drehzahl: 1.200 bis 2.550 U/min Anschluss: 3-Pin Nennspannung: 12V DC
• Kompatibilität (Sockel): Intel: LGA 115X, LGA 1366, LGA 1200, LGA 2011, LGA 2066 AMD: TR4, sTRX4, AM4, AM3(+), AM2(+), FM1
Preis: 189,90 Euro (Stand: 03.05.2021)
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero • Prozessor: AMD Ryzen 9 5950X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-4000 • Grafikkarte: ASUS ROG Strix GeForce RTX 3090 OC • Wärmeleitpaste: Arctic MX-4 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: KIOXIA EXCERIA PLUS SSD 2000GB • Gehäuse: be quiet! Silent Base 802 weiß • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer Viper Ultimate, Sharkoon PureWriter RGB, EPOS Sennheiser GSP 670 • Monitor: LG UltraGear 34GN850-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C

Kommentar schreiben