Einleitung und Datenblatt

Einleitung
In unserem heutigen Bericht werfen wir einen kritischen Blick auf den ASUS MX279H mit AH-IPS-Panel. Wie gut sich der 27“ TFT im Testcenter geschlagen hat, könnt ihr in unserem ausführlichen Artikel nachlesen!
Über ASUS
Die marktführende Rolle von ASUS innerhalb der Mainboard-Industrie basiert auf dem hohen Innovationsanspruch des Unternehmens. Als vielfach ausgezeichneter Mainboard-Hersteller hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1989 mehr als 420 Mio. Mainboards verkauft und die Branche mit zahlreiche Neuerungen geprägt, die heute als Industriestandards gelten. Jüngstes Beispiel sind neben Core Unlocker, Disk Unlocker und Protect 3.0 die weltweit ersten Dual Intelligent Prozessoren. Durch die Kombination der TPU (TurboV Processing Unit) mit der EPU (Energy Processing Unit) garantiert die Dual Intelligent Processors Technologie eine systemumfassende Optimierung von Leistung und Energieverbrauch und sorgt somit für ein besseres, kosteneffizienteres Nutzererlebnis.
Datenblatt
• Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: keine Angabe (statisch), 80000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: AH-IPS • Anschlüsse: VGA, 2x HDMI 1.4 • Ergonomie: N/A • VESA: N/A • Stromverbrauch: 37W (typisch), 0.5W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher, Energy Star • Herstellergarantie: drei Jahre
Testplattform
Gamezoom Gaming PC • Mainboard: ASUS Rampage IV Extreme • Prozessor: Intel Core i7-3930K @ 4.0 GHz • Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Genesis DIMM XMP Kit 16GB 2133 MHz • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX Titan • Prozessorkühler: EKL Alpenföhn K2 • Netzteil: Seasonic Platinum Series 1000W • Soundkarte: Realtek ALC892 (Onboard) • Festplatten: 2x Vertex 4 240GB (Raid0) • Gehäuse: Xilence Interceptor • Laufwerke: Samsung Blu-ray DVD-/RW • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Peripherie: QPAD 5K LE Maus, QPAD MK-85 Red Tastatur und QPAD QH-1339 Headset • Sonstiges: diverse Computerspiele und Blu-ray Filme • Zimmertemperatur: ca. 21°C

1 Kommentar

Xulu um 03.01.2014 - 12:34

Toller Testbericht. Ich muss sagen nachdem positiven Bericht bin ich fast geneigt mir den Monitor zuzulegen. Könntet ihr vielleicht mal noch den "HP Pavilion 27xi" zum Vergleich testen? MfG

Kommentar schreiben