Ubisoft gab heute bekannt, dass Anno 1800, der neueste Teil der berühmten Aufbausimulationsreihe, anlässlich der gamescom 2019 kostenlos auf Windows PC spielbar sein wird. Bis zum 26. August können die Spieler das preisgekrönte Spiel entdecken und einen ersten Blick auf das bevorstehende kostenlose Tag/Nacht-Update werfen, das am 10. September für alle Spieler erscheint. Darüber hinaus kündigte Ubisoft an, dass der zweite DLC des Spiels, Botanica, ebenfalls am 10. September veröffentlicht wird.


Von heute bis zum 26. August können Spieler Anno 1800 kostenlos bei Uplay spielen. Die kostenlose Testversion umfasst die ersten drei Stufen im freien Spiel zusammen mit dem Mehrspielermodus. Darüber hinaus können die Spieler den bevorstehenden Tag-/Nacht-Zyklus zum ersten Mal ausprobieren und die Schönheit ihrer Stadt bei Nacht genießen. Das kostenlose Update für alle Anno 1800 Spieler erscheint am 10. September.
Am 10. September entdecken die Spieler ebenfalls Botanica, den zweiten DLC von Anno 1800. Die Spieler werden in der Lage sein, die Attraktivität ihrer Stadt mit einem modularen Botanischen Garten auf neue Höhen zu steigern, so dass sie neue Gegenstände und Belohnungen verdienen können, während sie die Touristenmassen zu ihren floralen Meisterwerken locken. Alternativ können sie den neuen Musikpavillon bauen und bekannte Lieder aus früheren Anno-Spielen in ihrer Stadt genießen.
Anno 1800 wurde von Ubisoft Mainz entwickelt und bietet Spielern unzählige Möglichkeiten ihr Können als Herrscher unter Beweis zu stellen. Die Spieler können riesige Metropolen errichten, effiziente Logistiknetzwerke planen, einen exotischen neuen Kontinent besiedeln, globale Expeditionen auslösen und ihre Gegner durch Diplomatie, Handel oder Krieg dominieren. Der Anno 1800 Post-Launch-Plan bietet den Spielern neue Abenteuer, Herausforderungen und Werkzeuge. Der Season Pass beinhaltet drei DLCs, die das ganze Jahr über veröffentlicht werden, darunter Gesunkene Schätze, Botanica und Die Passage. Darüber hinaus werden durch regelmäßige Updates neue kostenlose Inhalte für alle Spieler erscheinen.
Seit mehr als zwei Jahren lädt Anno 1800 die Spieler ein, an der Entwicklung des Spiels mitzuwirken, indem sie Feedback durch die Anno Union geben. Bisher wurden mehr als 180 Blogs und 17.000 Kommentare veröffentlicht und fünf Community-Wettbewerbe organisiert. Diese Zusammenarbeit zwischen Spielern und dem Studio ermöglicht es dem Entwicklungsteam, das Spiel zu gestalten und die gewünschten Community-Funktionen hinzuzufügen.

Kommentar schreiben