Heute hat der bekannte Festplatten-Hersteller Western Digital sein neuestes "Flaggschiff" vorgestellt.
Die VelociRaptor VR150 Festplatte weist folgende technische Spezifikationen auf:
• 300 Gigabyte • SATA II-kompatibel mit bis zu 300 MB/sec • 16 MB Cache • 10.000 U/min • Zugriffszeiten: 4,2 (Lesen) bzw. 4,7 Millisekunden (Schreiben) • Durchschnittliche Schreibgeschwindigkeit: 100 MB/sec

Laut Pressemitteilung besitzt die 2,5 Zoll-Platte spezielle Kühlrippen (IcePAK) und kann somit problemlos in einen 3,5 Zoll-Schacht eingebaut werden. Ein wichtiger Hinweis am Rande: bei Entfernen des IcePAK erlischt die 5-jährige Garantie.
Der Verkaufspreis dieser flotten Festplatten wird bei knapp 250 Euro liegen.

Kommentar schreiben