Western Digital bringt in Zusammenarbeit mit Activision eine Special Edition von drei WD_BLACK-Geräten heraus, die Look and Feel von Call of Duty: Black Ops Cold War im Produkt vereinen. Daneben profitieren Spieler von zusätzlichen Call of Duty-Punkten für das Game.
Die kommende Sonderedition wird voraussichtlich im Dezember 2020 bei ausgewählten Einzel- und Online-Händlern von Western Digital erhältlich sein und umfasst die folgenden drei Produkte:
WD_BLACK Call of Duty: Black Ops Cold War Special Edition P10 Game Drive: Gamer, die das volle Potenzial von kompatiblen Konsolen2 oder des PCs ausschöpfen möchten, können ihre Spielebibliothek auf der WD_BLACK P10 Game Drive jederzeit speichern und mitnehmen. Beim Kauf erhält der Kunde zusätzlich einen kostenlosen Gutschein für 1.100 Call of Duty-Punkte, der gegen In-Game-Items eingelöst werden kann1. Die Sonderedition wird als 2TB-Modell für 109,99 € UVP erhältlich sein. WD_BLACK Call of Duty: Black Ops Cold War Special Edition P50 Game Drive SSD: Weniger Warten, dafür mehr Zeit im Spiel: Die WD_BLACK P50 Game Drive SSD bietet sowohl für den PC und als auch für kompatible Konsolen2 hohe Lesegeschwindigkeiten. Zudem ist ein Gutschein für 2.400 Call of Duty-Punkte im Angebot mit inbegriffen, die gegen Gegenstände im Spiel eingelöst werden können1. Für 285,99 € UVP ist die 1TB-Sonderedition erhältlich.
WD_BLACK Call of Duty: Black Ops Cold War Special Edition SN850 NVMe SSD (1TB): Das leistungsstärkste Produkt reduziert die Ladezeiten von Spielen und überträgt Dateien schneller als zuvor. Die WD_BLACK SN850 NVMe SSD mit PCIe Gen4-Technologie der nächsten Generation sorgt für ein reibungsloseres Laden von Anwendungen und ermöglicht Benutzern ein schnelles Hochfahren. Beim Kauf gibt es 2.400 Call of Duty-Punkte dazu, mit denen Items im Spiel gekauft werden können.
Die Sonderedition hat eine Kapazität von 1 TB, keinen Heatsink und wird für 299,99 € UVP erhältlich sein.

Kommentar schreiben