Fazit & Wertung

Christoph meint: Überzeugendes Multi-Plattform Gaming-Headset!

Fazit von Christoph

Das QH-95, welches im Prinzip „nur“ ein QH-92 mit USB-Soundkarte ist, überzeugt in unserem Test. Der teuerste QPAD-Headset-Ableger bietet für faire 80 Euro eine sehr stabile Bauweise, zahlreiche Anschlussmöglichkeiten (inkl. 7.1 USB-Soundkarte) und einen hohen Tragekomfort. Bei den klanglichen Eigenschaften bekommt man saubere Höhen, klare Mitten und einen kräftigen Bass geboten. Auch das gute Mikrofon inkl. Popfilter spricht für den Kauf unseres Testmusters. QPAD hat sich beim QH-95 keine gravierenden Patzer erlaubt. Somit können wir bedenkenlos eine Kaufempfehlung für das Headset aussprechen.

Verarbeitung
9
Klang
9
Tragekomfort
9
Mikrofon
9
Anbindung
10
Preis
9

9

Pro
  • saubere und stabile Verarbeitung
  • klare Höhen und präsente Mitten
  • kräftiger Bass
  • hoher Tragekomfort
  • angenehmes Gewicht
  • gute Sprachqualität
  • abnehmbares Mikrofon inkl. Popfilter
  • ausreichend langes Audiokabel
  • auch geeignet für Konsolen und Smart Devices
  • USB-Soundkarte mit 7.1 Surround Sound
  • übersichtliche Software
  • fairer Preis
Contra
  • Kunstlederbezug sorgt schnell für schwitzende Ohren
  • Audiokabel nicht abnehmbar
  • Gehäuse der Kabel-Fernbedienung und USB-Soundkarte machen einen billigen Eindruck

Kommentar schreiben