NVIDIA hat mit dem Grafiktreiber GeForce 418.81 WHQL Unterstützung für Notebooks mit GeForce-RTX-Grafikkarten auf Basis der Turing-GPU eingeführt. Zudem hat der Hersteller Probleme im Zusammenhang mit G-Sync behoben.
Download: GeForce 418.81 WHQL @ NVIDIA

Kommentar schreiben