Gerade noch die Welle geritten und einen spektakulären Release auf den Current-gen-Konsolen und auf PC hingelegt, geben Entwickler und Publisher Tripwire Interactive und Retail-Partner und Publisher Deep Silver auch schon an, dass Maneater sich weltweit über eine Million Mal verkauft hat.
Um den Erfolg des Action-RPG (aka ShARkPG) und den Spaß einer stetig wachsenden Haicore-Fanbase zu feiern, teilen Tripwire Interactive und Deep Silver einige Details dazu mit, was Spieler von Maneater auf Xbox Series X and PlayStation 5 erwarten können.
Endlich ausgewachsen, wird Maneater auf den neuen Konsolengenerationen Ray-Tracing, native 4K HDR bei 60 FPS und neue Lichteffekte bieten, mit denen die Unterwasserwelt von Maneater noch realistischer und lebendiger wirken wird. Besitzer der Xbox Series S werden ebenfalls eine lebhaftere Grafik und gesteigerte Framerate genießen können. Die PC-Fassung von Maneater wird im Frühjahr 2021 ebenfalls in den Genuss der Next-gen-Updates kommen. Weitere Informationen zu diesen Verbesserungen werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben.
Spieler von Maneater auf Xbox One oder PlayStation®4 können sich schon jetzt auf ein kostenloses Upgrade freuen, wenn diese auf die neuen Konsolen-Generationen umsteigen. Die Next-gen-Upgrades werden zum Launch der Xbox Series X und Xbox Series S am 10. November 2020 und für PlayStation 5 am 12. November 2020 (Nord-Amerika, Australien und Neuseeland) und am 19. November 2020 (Europa) verfügbar.

Kommentar schreiben