HyperX: Alloy Origins Core jetzt mit mechanischen HyperX Blue Switches verfügbar
HyperX hat heute die Auslieferung der HyperX Alloy Origins Core Tastatur mit mechanischen HyperX Blue Switches bekannt gegeben.
Von Christoph Miklos am 06.04.2021 - 20:42 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Kingston Technology

Release

1987

Produkt

Arbeitsspeicher

Webseite

Media (1)

HyperX hat heute die Auslieferung der HyperX Alloy Origins Core Tastatur mit mechanischen HyperX Blue Switches bekannt gegeben. Diese sind auf Leistung und Langlebigkeit ausgelegt und bieten einen kürzeren Betätigungspunkt. Die HyperX Alloy Origins Core Tenkeyless-Tastatur ist im US-Layout verfügbar und bietet ein minimalistisches, kompaktes Design mit RGB-beleuchteten Tasten mit freiliegende LEDs und fünf einstellbaren Helligkeitsstufen. Die Alloy Origins Core-Tastaturen verfügen über den Custom Game Mode, mit dem die Nutzer selbst die Tasten bestimmen können. Mit dem integrierten Speicher kann man bis zu drei Alloy Origins-Profile mit der HyperX NGENUITY-Software speichern. Weitere Funktionen sind 100 Prozent Anti-Ghosting und vollständiges N-Key-Rollover.
Kostenpunkt: 110 Euro.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben