Die Badminton World Federation (BWF): Kooperiert mit Creative Technology
Die Badminton World Federation (BWF) arbeitet mit Audiospezialist Creative Technology zusammen, um das Zuschauererlebnis bei Badmintonspielen so realistisch wie möglich zu gestalten.
Von Christoph Miklos am 30.01.2021 - 04:47 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Creative

Release

1981

Produkt

Soundkarte

Webseite

Die Badminton World Federation (BWF) arbeitet mit Audiospezialist Creative Technology zusammen, um das Zuschauererlebnis bei Badmintonspielen so realistisch wie möglich zu gestalten. Ziel ist es, dem Zuschauer mittels modernster Technologie ein echtes Live-Erlebnis zu bieten, das ihm die Stimmung vor Ort direkt nach Hause bringt.
Ab Morgen werden bei den HSBC BWF World Tour Finals in Thailand die Live- und zeitversetzten Streams der Finalspiele mit Creative´s SXFI-LIVE-Audio ausgestrahlt. Bei SXFI LIVE handelt es sich um die neuste Version der vielfach ausgezeichneten Super-X-Fi Kopfhörer-Holografie-Technologie, die für besonders realistischen Klang sorgt. Mit SXFI LIVE wird die weite und transparente Klangbühne eines hochwertigen Multilautsprechersystems in einem normalen Kopfhörer nachgebildet. Die Technologie verarbeitet die Audiospur des Live-Streams in Echtzeit und funktioniert mit jedem Kopfhörer. Dank Super X-Fi Audio von Creative können sich die Zuschauer auf ein realistisches Klangerlebnis freuen, das ihnen das Gefühl verleiht, direkt am Spielfeld zu sitzen.
BWF-Generalsekretär Thomas Lund bezeichnet die Partnerschaft mit Creative als einen positiven Schritt für den Badminton-Sport.
SXFI LIVE wird bei allen BWF hochkarätigen BWF-Major-Turnieren im Jahr 2021 genutzt: Dazu zählen unter anderem der TOTAL BWF Sudirman Cup, die TOTAL BWF Thomas & Uber Cup Finals, die BWF-Weltmeisterschaften sowie die HSBC BWF World Tour Finals.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben