Dead by Daylight: Kommt auf die große Leinwand
Behaviour Interactive freut sich bekanntzugeben, dass das kanadische Spielestudio mit Atomic Monster und Blumhouse zusammenarbeitet, um eine Spielfilmadaption von Behaviours weltweitem Horror-Multiplayer-Hit Dead by Daylight zu entwickeln.
Von Christoph Miklos am 04.03.2023 - 02:17 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PC

Xbox One

PlayStation 4

Switch

Xbox One X

PlayStation 4 Pro

Switch Lite

PlayStation 5

Xbox Series X

Xbox Series S

Publisher

Behaviour Interactive

Entwickler

Behaviour Interactive

Release

14.06 2016

Genre

Action

Typ

Vollversion

Pegi

18

Webseite

Preis

ab 25,57 Euro

Media (11)

Behaviour Interactive freut sich bekanntzugeben, dass das kanadische Spielestudio mit Atomic Monster und Blumhouse zusammenarbeitet, um eine Spielfilmadaption von Behaviours weltweitem Horror-Multiplayer-Hit Dead by Daylight zu entwickeln.
Die Unternehmen beginnen mit der Suche nach einem Regisseur und einem Drehbuchautor, um die Dead by Daylight-Reihe auf ein neues Medium zu übertragen.
Seit der Veröffentlichung im Jahr 2016 hat Dead by Daylight über 50 Millionen Spieler:innen weltweit erreicht, wobei täglich zwei Millionen Spieler:innen den Nebel betreten. Das Spiel bietet ein riesiges Universum, in dem der klassische Horror überlebt und weiterwächst. Nachdem es ikonische Charaktere aus TV, Film und Gaming willkommen geheißen hat, ist es nur passend, dass das Franchise zu neuen Horizonten expandiert, um seine Geschichte zu erzählen.
James Wan, Jason Blum und Stephen Mulrooney sind als Produzenten an dem Film beteiligt. Rémi Racine von Behaviour Interactive, Michael Clear und Judson Scott von Atomic Monster, Ryan Turek von Blumhouse und Russell Binder von Striker Entertainment sind ausführende Produzenten.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben