Dead Island 2: Überraschung - es erscheint noch später
Es ist erst drei Monate her, dass Dead Island mit dem 3. Februar endlich einen konkreten Releasetermin erhalten hatte. Aber schon hat sich das Thema wieder erledigt, denn wie die Entwickler via Twitter bekannt gaben, rutscht der Termin nun nochmals deutlich nach hinten.
Von Christoph Miklos am 17.11.2022 - 15:06 Uhr - Quelle: Twitter

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 5

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Deep Silver

Entwickler

Dambuster Studios

Release

21.04 2023

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

18

Webseite

Media (22)

Es ist erst drei Monate her, dass Dead Island mit dem 3. Februar endlich einen konkreten Releasetermin erhalten hatte. Aber schon hat sich das Thema wieder erledigt, denn wie die Entwickler via Twitter bekannt gaben, rutscht der Termin nun nochmals deutlich nach hinten. Als neuer Termin für die Veröffentlichung wird nun der 28. April 2023 genannt.
In einem Statement drücken die Entwickler von Dambuster Studios ihr Bedauern aus, nennen aber keine wirklich konkreten Gründe, außer, dass man sich die Zeit nehmen wolle, ein Spiel zu launchen, auf das sie stolz sein können. Vermutlich also weiteres Bugfixing und Polishing sowie möglicherweise die Optimierung einiger Spielmechaniken.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben