Crysis Remastered: Anforderungen halten sich in Grenzen
Die Systemanforderungen für Crysis Remastered sind im Epic Games Store erschienen und fallen geringer aus, als erwartet.
Von Christoph Miklos am 05.09.2020 - 00:32 Uhr - Quelle: Epic Games Store

Fakten

Plattformen

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Crytek

Entwickler

Crytek

Release

18.09 2020

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

18

Webseite

Preis

29,90 Euro

Media (5)

Die Systemanforderungen für Crysis Remastered sind im Epic Games Store erschienen und fallen geringer aus, als erwartet.
Minimale Systemanforderungen • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-3450 / AMD Ryzen 3 • Arbeitsspeicher: 8 GB • Freier Speicherplatz: 20 GB • Direct X: DXII • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 TI / AMD Radeon 470 • Grafikspeicher: 4 GB Grafikspeicher für 1080p
Empfohlene Systemanforderungen • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) mit dem neuesten Update • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-7600k oder höher / AMD Ryzen 5 oder höher • Arbeitsspeicher: 12 GB • Freier Speicherplatz: 20 GB • Direct X: DXII • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 TI / AMD Radeon Vega 56 • Grafikspeicher: 8 GB Grafikspeicher für 4K
Diese Verbesserungen erwarten euch: • Hochauflösende 8K-Texturen • HDR-Unterstützung (High Dynamic Range) • Temporale Kantenglättung (TAA) • SSDO (Screen Space Directional Occlusion) • SVOGI (Voxel-Based Global Illumination) • Überarbeitete Licht- und Partikeleffekte • Motion Blur (Bewegungsunschärfe)
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN!), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne Star Trek Serien.

Kommentar schreiben